• blastfromthepast
  • gravedigger anfang
  • mydarkesthate interview
  • AMARANTHE interview
  • Blast From The Past...Wie alles begann..mit Rock N Rolf von RUNNING WILD
  • Blast From The Past...Wie alles begann... mit Chris Boltendahl von Grave Digger
  • My Darkest Hate im Interview
  • Amaranthe im Interview

METAL HAMMER – Album des Monats: SODOM

Geschrieben von Tanja Zwingelberg am .

Am 19. November 2010 erscheint das neue Studioalbum von SODOM mit dem Titel „In War And Pieces“ via Steamhammer | SPV.

„In War And Pieces“ zeigt das Metal-Urgestein in überragender Form und wurde von der Redaktion des METAL HAMMERs zum „Album des Monats“ gekürt: „Ein so überraschender wie verdienter Soundcheck-Sieger!“ wie es in der Review (6/7) heißt. Das neue Werk „hat es gleich in mehrfacher Hinsicht in sich“ und „könnte dem ewigen Sodom-Klassiker AGENT ORANGE wirklich den Rang ablaufen. (...) Keine Frage, in dieser Verfassung übersteht der deutsche Thrash locker die nächsten 25 Jahre.“ (Metal Hammer). Passend zum Soundchecksieg von SODOM bietet der METAL HAMMER mit der Dezember-Ausgabe seinen Lesern ein dickes Paket: Dem Heft liegt ein Album der deutschen Thrash-Legende bei, das in dieser Form sonst nirgends erhältlich sein wird: SODOM „THE ART OF KILLING POETRY“. Auf dieser exklusiven Beilage finden sich drei Songs vom brandneuen Sodom-Album IN WAR AND PIECES, sechs deutschsprachige Klassiker der Band, darunter „Wachtturm“, „Die stumme Ursel“ und die von Bela B. (Die Ärzte) gesungene Version von „Ausgebombt“, sowie eine unveröffentlichte Live-Aufnahme aus Wacken vom legendären Klassentreffen 2007 mit ehemaligen Mitgliedern.
UA-27193385-1