• F.K.Ü. - 1981

    F.K.Ü. - 1981

    CD Reviews

    Thrash in your face “like it’s 1981” again! Die Schweden F.K.Ü.  (aka FREDDY KRUEGER’S ÜNDERWEAR) liefern zum Jahresende die Thrash Metal Scheibe des Jahres. Anschnallen Kinners, die Fahrt wird wild!

    F.K.Ü. - 1981
  • Heretic - A Game You Cannot Win

    Heretic - A Game You Cannot Win

    CD Reviews

    Time what is time…? HERETIC aus Kalifornien haben es bei der Veröffentlichung ihrer Alben nicht gerade eilig. In über 30 Jahren kommt die Kapelle gerade mal auf drei Alben und „A Game You Cannot Win“ liegt nun auch schon wieder 5 Jahre zurück.

    Heretic - A Game You Cannot Win
  • Daniel Wirtz - Die fünfte Dimension

    Daniel Wirtz - Die fünfte Dimension

    CD Reviews

    Moderner Rock mit deutschen Texten: DANIEL WIRTZ hat mit „Die fünfte Dimension“ ein astreines Rockalbum rausgehauen, das mit melancholischen Texten, mitreißenden Hooklines, fetten Drums und rotzige Gitarren den Hörer für eine kurze Zeit aus dem Alltag reißt.

    Daniel Wirtz - Die fünfte Dimension
  • Pink Cream 69 – Headstrong

    Pink Cream 69 – Headstrong

    CD Reviews

    1989 tauchte ich in die damals schrill-bunte Welt von PC 69 ein und das selbstbetitelte Debüt rotierte ohne Unterlass auf meinem Plattenteller. Fast 30 Jahre später hat das Album den Test der Zeit zweifellos bestanden und doch zeigt Studioalbum Nr. 12, dass sich die Band immer weiterentwickelt hat.

    Pink Cream 69 – Headstrong
  • The Prophecy23 – Live Mosh Action

    The Prophecy23 – Live Mosh Action

    CD Reviews

    Viele Helden der Comic-Szene sind grün, man denke nur an den mächtigen Hulk oder The Green Lantern, der alles Vorstellbare materialisieren kann. Ähnliche Superkräfte werden den grünen Thrash Maschinen von THE PROPHECY23 zugesprochen. Und nach vier Studioalben, von denen die letzten drei vom Kollegen Lison ausnahmslos abgefeiert wurden, wurde es höchste Zeit für ein Livealbum.

    The Prophecy23 – Live Mosh Action
  • Dritte Wahl, Zona84 – Musikzentrum Hannover, 17.11.2017

    Dritte Wahl, Zona84 – Musikzentrum Hannover, 17.11.2017

    Live

    „Punk’s Not Dead“… aber doch deutlich älter geworden. DRITTE WAHL werden bald 30 Jahre alt und im Publikum hatte das ein oder andere graue Haar die bunten Punkfrisuren der Anfangstage weitestgehend ersetzt. Von Altersheim-Atmosphäre war im ausverkauften Musikzentrum dennoch nichts zu spüren.

    Dritte Wahl, Zona84 – Musikzentrum Hannover, 17.11.2017
  • GRAND MAGUS, EVIL INVADERS & ELM STREET

    Live

    Montag Abend in Hannover, das Musikzentrum ist überraschend gut gefüllt für ein zweifelsohne abwechslungsreiches Package, welches angeführt von den schwedischen Heavy Metal - Skalden GRAND MAGUS durch Deutschland zieht.

    GRAND MAGUS, EVIL INVADERS & ELM STREET
  • Annihilator, Death Angel - Musikzentrum Hannover
  • Mercyless - Coloured Funeral ReRelease

    Mercyless - Coloured Funeral ReRelease

    CD Reviews

    Gemeinsam mit MASSACRA und LOUDBLAST gehör(t)en MERCYLESS wohl zu den bekanntesten Todesmetallern Frankreichs. Ihr zweites Album wird 24 Jahre nach dem ersten Erscheinen nun wieder auf dem Markt geworfen.

    Mercyless - Coloured Funeral ReRelease
  • Destruction - Thrash Anthems II

    Destruction - Thrash Anthems II

    CD Reviews

    Vor zehn Jahren haben DESTRUCTION den ersten Teil der Thrash Anthems vorgelegt. Nun schieben sie elf weitere neu eingespielte Tracks aus der Bandhistorie von vor 1990 nach.

    Destruction - Thrash Anthems II


MOTÖRHEAD - Neues Album am 10.12.

Die legendäre Rock 'n' Roll-Band MOTÖRHEAD ist nicht nur stolz auf ihr neues Album "The Wörld Is Yours", das am 10. Dezember erscheinen wird, sie präsentiert mit diesem Release auch gleichzeitig ihr neu gegründetes Label "Motörhead Music". Kein Wunder, gerade Motörhead hatten in ihrer Bandkarriere arge Probleme mit Plattenfirmen und streckenweise die Kontrolle über ihre Musik zu einem Großteil verloren. Nach den zuletzt guten Jahren, also ein weiterer logischer Schritt. Ihr Vertriebspartener wird die EMI sein.

MOTÖRHEAD - Neues Album am 10.12.; News auf triggerfish.deMOTÖRHEAD ist für ihre zahlreiche Fans nicht nur die beste Rock 'n' Roll-Band der Welt... MOTÖRHEAD ist nicht nur die lauteste Band, die härteste oder stärkste und coolste... Nein... MOTÖRHEAD ist eine Lebensanschauung, eine Denkweise, ein Glaube, ein Lebensstil... MOTÖRHEAD ist vor allem: Überleben und dem Establishment zeigen, daß es dich nicht vereinnahmen und ändern kann. Mit dieser gelebten Einstellung hat sich die Band großen Respekt über ihren Fankreis hinaus verdient!

Und darum gibt es ein neues MOTÖRHEAD-Album - gerade in einer extrem intensiven Zeit, wo sich endlich eine globale Sichtweise entwickelt und die Welt wacher zu werden scheint - wird mit "The Wörld Is Yours" ein opulentes, aufbäumendes Rock 'n' Roll-Statement veröffentlicht. Die neuen Songs wurden von Lemmy Kilmister, Philip Campbell und Mikkey Dee gemeinsam geschrieben und in Los Angeles und Wales aufgenommen und abermals von Cameron Webb produziert. "The Wörld Is Yours" erinnert jeden daran, daß man niemals aufhören sollte nachzufragen, zu kritisieren und Dinge in Frage zu stellen.

Hier die Trackliste: 01. Born To Lose 02. I Know How To Die 03. Get Back In Line 04. Devils In My Head 05. Rock 'n' Roll Music 06. Waiting For The Snake 07. Brotherhood Of Man 08. Outlaw 09. I Know What You Need 10. Bye Bye Bitch Bye Bye

Bei dem "soon-to-be classic" "Get Back In Line" donnert Lemmy: "wir sind nicht mehr, was wir einmal waren, mein Freund" ... "wir sind im Luxus gefangen, verhungern auf Bewährung, niemand hat uns gesagt, wen wir lieben sollen, wir haben unsere Seelen verkauft" während er bei "Brotherhood Of Man" zu bedenken gibt "du kannst die Wahrheit nicht vor mir verstecken, ich weiß, wie es in deinem Herzen aussieht, Gier und Eifersucht zugleich, deine Tage sind nun dunkel". Mit dem aufsässigen Song "Rock 'n' Roll Music" erinnert die Band jeden daran, daß Rock 'n' Roll die einzig wahre Religion ist "und Rock 'n' Roll macht dich frei, schafft es sogar, den Lahmen zum Gehen zu bringen und den Blinden sehend zu machen". Ein Statement, zu dem man sich aus vollem Herzen bekennen kann!

Das Album wurde im Frühjahr dieses Jahres unter widrigen Umständen aufgenommen. Phil Campbells Vater lag im Sterben und aufgrund dieser Situation sah sich Phil verständlicherweise verpflichtet, so nah wie möglich bei seinem Vater zu sein. So wurde ein Studio in Wales angemietet und Phil hat den größten Teil seiner Aufnahmen dort eingespielt, während Mikkey und Lemmy ihre Parts in Los Angeles aufgenommen haben.

Ein so eingespieltes und eingeschworenes Team, das stabilste Line-Up der Band-Historie, hat auch diese Hürde mit Bravour genommen und veröffentlicht mit "The Wörld Is Yours" in ihrer gewohnt stoischen Art einen weiteren Rock'n'Roll-Hammer zu ihrem 35jährigen Bandjubliäum!