• Sven Dohrow - Die Abenteuer der Twins: Electronic Pop in den 80er Jahren
  • Wolfheart - Constellation Of The Black Light

    Wolfheart - Constellation Of The Black Light

    CD Reviews

    Auf die Finnen von WOLFHEART ist wirklich Verlass. Denn auch auf ihrem mittlerweile vierten Album „Constellation Of The Black Light“ gelingt es den Mannen um Mastermind Tuomas Saukkonen in eindrucksvoller Weise, das Niveau der vorangegangenen Longplayer zu halten, was angesichts von „Tyhjyys“ gar nicht so einfach war. 

    Wolfheart - Constellation Of The Black Light
  • Victim – Endless Source of Hate

    Victim – Endless Source of Hate

    CD Reviews

    „Wer kennt die Gewürzmischung für Thüringer Mett“ wird auf chefkoch.de gefragt. Das Weimarer Trio VICTIM kennt auf jeden Fall die richtige Mischung für Thüringer Metal. Ihre neuestens Rezepte gibt es nun auf „Endless Source of Hate“ nachzuhören.

    Victim – Endless Source of Hate
  • Runeshard – Dreaming Spire

    Runeshard – Dreaming Spire

    CD Reviews

    „Bombastic, epic and adventurous.“ oder „Bombastic, symphonic fun in the vein of Turisas” – so wird die Debüt EP des ungarischen Duos auf deren Bandcamp-Seite beschrieben.

    Runeshard – Dreaming Spire
  • Mourning by Morning - Mourning by Morning

    Mourning by Morning - Mourning by Morning

    CD Reviews

    Pünktlich zum Herbstbeginn hat sich der Himmel zugezogen und seit Stunden ziehen sich endlose Fäden grauen Regens vor der Scheibe entlang. Genau die richtige Kulisse für das Debüt (?) von MOURNING BY MORNING.

    Mourning by Morning - Mourning by Morning
  • Sick of Society, Die Siffer, Selbstbedienung – Kopernikus Hannover

    Sick of Society, Die Siffer, Selbstbedienung – Kopernikus Hannover

    Live

    Dass wir Metaller im Grunde nichts weiter als die mädchenhaften Mimosen der Musikszene sind, wird immer wieder klar, wenn man mal so ein echtes, authentisches Punk Rock Konzert besucht. Dank der Schwaben SICK OF SOCIETY, DIE SIFFER und den Schweizern von SELBSTBEDIENUNG ergab sich mal wieder eine solche Gelegenheit. Zielort eingeben: Kopernikus Hannover!

    Sick of Society, Die Siffer, Selbstbedienung – Kopernikus Hannover
  • In Flammen Open Air 2018

    In Flammen Open Air 2018

    Es schlägt Dreizehn beim IN FLAMMEN OPEN AIR.

    Mitte Juli trafen sich einmal mehr Freunde der harten Klänge in Torgau, um die gesamte Bandbreite der Musik zwischen klassischem Heavy Metal bis hin zu nicht jugenfreien, wie ironischem Porn-Grind zu zelebrieren und dabei traditionell sowohl dem Underground wie Szene-Größen und Urgesteinen in einzigartiger Atmosphäre zu huldigen. Dazu Hochzeiten, Heiratsanträge, Kaffee und Kuchen, Sport und Eis im Schatten altehrwürdiger Bäume, die legendäre Froschkotze nicht zu vergessen. Um es vorweg zu nehmen: Torgau, der Entenfang und das IN FLAMMEN haben einmal mehr gerockt und das Twilight Magazin war mittendrin.

    In Flammen Open Air 2018


DIMMU BORGIR - enthüllen Titel, Artwork und VÖ-Datum ihres ersten Albums seit 7 Jahren!

cover Dimmu Borgir Eonian 2018Über sieben Jahre war Grabesstille eingekehrt in der Klanggruft von DIMMU BORGIR, der größten Black Metal-Schmiede des Planeten und Kräfte wurden gesammelt, um nun pünktlich zum 25-jährigen Bandjubiläum mit einem Teufelswerk zurückzukehren, das im wahrsten Sinne des Wortes zeitlos ist - »Eonian«.

Der Songwriter-Kern von DIMMU BORGIR besteht weiterhin aus der infernalen Stimmkraft Shagrath sowie den Saitenhexern Silenoz und Galder, doch auch andere vertraute Gesichter stießen im Studio dazu – so sind Schlagzeuger Daray und Keyboarder Gerlioz ebenfalls weiterhin an Bord und auch der norwegische Jazzkomponist Gaute Storaas half erneut bei den Chorarrangements, die die Band gemeinsam mit dem Schola Cantrum Chor umsetzte. Das in liebevollem Detail gestaltete Coverartwork stammt aus der Feder von Zbigniew M. Bielak (GHOST, BEHEMOTH, MAYHEM).

Das zehnte Studiowerk der Norweger sieht am 4. Mai das Licht der Welt und folgt thematisch einem philosophischen Konzept, das sich mit der Illusion von Zeit auseinandersetzt:
 
"Zeit kann nicht definiert werden, wenn wir uns dem Konstrukt nicht nähern, an das wir gewöhnt sind – sie ist eine reine Illusion", erklärt Gitarrist Silenoz. "Es gibt nur ein ‚ewiges Jetzt‘, auf das der Albumtitel hindeutet. Wenn wir zwischen den sichtbaren und unsichtbaren Welten reisen, hört die Wahrnehmung der Zeit auf zu existieren, sie hat keinerlei Funktion mehr. Unsere mentale Energie ist die Fackel und unser Kompass auf dieser Reise – und wenn wir unseren eigenen Schleier der Wahrnehmung vor unserem Auge zerreißen, sind wir in der Lage, alles hinter uns zu lassen und in neue Welten vorzudringen."

Sänger Shagrath fügt hinzu: "»Eonian« spielt auf die Illusion der Zeit an, alles was ist und stets sein wird. Außerdem steht es für das 25-jährige Bandjubiläum, sodass wir mit diesem Album unserer eigenen Vergangenheit Tribut zollen und ebenso auch der allgemeinen norwegischen Black Metal-Geschichte."


Am 23. Februar erscheint die erste neue Single 'Interdimensional Summit' und wird in digitaler Form sowie der Veröffentlichung als 7'' Vinyl-EP einen ersten Eindruck vom neuen Album bieten.

Aktuell könnt Ihr die EP hier vorbestellen, der Vorverkauf für das Album startet am Releasetag von 'Interdimensional Summit', dem 23. Februar:
http://nblast.de/DimmuBorgirSummit

Die folgenden neu aufgelegten LPs sind bereits erhältlich:
»Death Cult Armageddon« (2 LP schwarzes Vinyl)
»Death Cult Armageddon« (2 LP Silbernes Vinyl - exklusiv im NB-Mailorder)
»For All Tid« (2 LP schwarzes Vinyl)
»For All Tid« (2 LP Orangenes Vinyl)
»Enthrone Darkness Triumphant« (Schwarzes Vinyl)
cover Dimmu Borgir Eonian 2018 band

Während diese Vinyl-Editionen etwas später, ab dem 23. Februar, im Shop stehen werden:
»Spiritual Black Dimensions« (Schwarzes Vinyl)
»Spiritual Black Dimensions« (Minzfarbenes Vinyl - exklusiv im NB-Mailorder!)
»Puritanical Euphoric Misanthropia« (2 LP Schwarzes Vinyl)
»Puritanical Euphoric Misanthropia« (2 LP Blaues Vinyl - exklusiv im NB-Mailorder!)
»Stormblåst« (LP + 7'' EP, schwarzes Vinyl)
»Stormblåst« (LP + 7'' EP, Clear Vinyl - exklusiv im NB-Mailorder!)

Bestellt die Scheiben jetzt hier:
http://nblast.de/DimmuBorgirReRelease

Außerdem haben DIMMU BORGIR bereits die folgenden Festivalshows für 2018 angekündigt:
22. - 24.06.     F          Clisson - Hellfest
05. - 07.07.     E          Barcelona - Rock Fest
02. - 04.08.     D         Wacken - Wacken Open Air
16. - 18.08.     N         Horten - Midgardsblot Metalfestival

---
Weitere Infos:
www.facebook.de/dimmuborgir
www.nuclearblast.de/dimmuborgir