• Marduk Ragnarok From Hell Erfurt
  • At The Gates - To Drink From The Night Itself

    At The Gates - To Drink From The Night Itself

    CD Reviews

    Lange, lange war es still um AT THE GATES, deren Mythos aufgrund der ein oder anderen Platte aus den 1990er Jahren in der Death-Metal-Szene aber wie ein Geist weiterhin ehrfurchtsvoll herumspukte. 2014 mit „At War With Reality“ wieder Fleisch geworden stehen die Schweden, die sich in der Zwischenzeit auch überaus erfolgreich in Bands wie THE HAUNTED oder THE LURKING FEAR engagiert haben, mit ihrem nunmehr sechsten Longplayer „To Drink From The Night Itself“ in den Startlöchern.

    At The Gates - To Drink From The Night Itself
  • Monument – Hellhound

    Monument – Hellhound

    CD Reviews

    Kann das Zufall sein, dass gerade mich die Einladung zur Aufnahmeprüfung des Music Colleges Hannover erreicht? Immerhin handelt es sich dabei um die einzige Fachschmiede für die Ausbildung zum geprüften Berufsmusiker und qualifizierten Musikpädagogen. Zur gepflegten NWoBHM-Therapie könnte ich das dritte Album der Briten von MONUMENT zumindest schon mal empfehlen.

    Monument – Hellhound
  • Anthrax – Kings Among Scotland

    Anthrax – Kings Among Scotland

    CD Reviews

    Die schottischen Highlands und Schottland allgemein strotzen nur so vor faszinierender Geschichte und kulturellen Highlights. Anders als der Landkreis Peine, in dem die Bewohner davon ausgehen, allein durch das Abspielen von Songs wie „Deine Freundin die kann blasen“ in der Dauerschleife ein kulturelles Hochgefühl erzeugen zu können. Vielleicht – oder sogar ziemlich sicher – ist das einer der Gründe weshalb eine Band wie ANTHRAX ihr Livealbum lieber im Glasgower Barrowland Ballroom als in der örtlichen Mehrzweckhalle aufgenommen hat.

    Anthrax – Kings Among Scotland
  • Angra, Operation:Mindcrime, Halcyon Way

    Angra, Operation:Mindcrime, Halcyon Way

    Live

    Als wir am recht überschaubaren Club Underworld im Stadtteil Camden ankamen, hatte sich schon eine entsprechende Schlange von primär portugiesisch sprechenden Fans vor dem Eingang positioniert. War es doch der einzige Gig der Brasilianer hier auf der Insel, deren Bekanntheitsgrad unter der inselanischen Bevölkerung relativ gering zu sein scheint. Allerdings hatten sie aber entsprechenden Support von Geoff Tate’s OPERATION: MINDCRIME (ehemals Queensryche) und HALCYON WAY mitgebracht.

    Angra, Operation:Mindcrime, Halcyon Way
  • Amorphis - Queen Of Time

    Amorphis - Queen Of Time

    CD Reviews

    Die Finnen Amorphis, seit jeher auch eine meiner absoluten Lieblingsbands, verstanden es schon immer, qualitativ gehobenen Ohrenschmaus auf jeder ihrer Veröffentlichungen abzuliefern. Nun sind sie nach knapp drei Jahren zurück und präsentieren mit "Queen Of Time" ihr mittlerweile dreizehntes Studioalbum.

    Richtig baff war ich bereits beim Opener "The Bee". Alben, die mit einem solchen Song von Welt anfangen, haben eigentlich nur zwei Optionen. Entweder kündigt sich hier ein zeitloses Meisterwerk an oder alles darauf folgende an Material verpufft und die Scheibe ist zur maßlosen Enttäuschung verdammt.

    Amorphis - Queen Of Time
  • Oul - Antipode

    Oul - Antipode

    CD Reviews

    Allen B. Konstanz dürfte vielen als Live-Mitglied von Empyrium, Sänger von Ewigheim und natürlich nicht zuletzt als eine Hälfte des Horror Metal - Duos The Vision Bleak bekannt sein.

    Oul - Antipode


News

265114 thresh7 Das britische Progressive Metal-Quintett THRESHOLD steht kurz davor, sein kolossales Doppelalbum »Legends Of The Shires« am 08. September via Nuclear Blast zu veröffentlichen. In Erwartung der Platte hat die Band ein beeindruckendes neues Video zu 'Small Dark Lines' enthüllt. Dieses entstand in Zusammenarbeit mit Sitcom Soldiers LTD, die eine kraftvolle Geschichte entwickelt und Leute mit verschiedenen Hintergründen versammelt haben, die sich angemalt haben, um so ihre Reue für vergangene Taten zu symbolisieren. Anschließend fällt Wasser herab, um die Linien abzuwaschen, um die Dinge dadurch quasi ungeschehen zu machen. Seht und hört Euch hier den zweiten Track von THRESHOLDs mit Spannung erwartetem neuen Album an: https://www.youtube.com/watch?v=e9NCuOe4zJk

Karl Groom kommentiert den Track und das Video: „Die Leute von Sitcom Soldiers haben genau die richtige Atmosphäre für unseren neuen Videoclip geschaffen. Für uns als Band war das eine äußerst angenehme Erfahrung, mit dieser Truppe zu filmen. Des Weiteren haben wir einige exzellente Extras eingebaut und die Leute im Video mit eiskaltem Wasser gequält. Für dieses Vergnügen sind wir sogar bis nach Schweden gereist! Es ist klasse, dass Glynn wieder mit an Bord ist, 'Small Dark Lines' unterstreicht all seine Kraft und Vielseitigkeit. Diese Single sollte den Leuten einen weiteren guten Einblick in das Doppelalbum »Legends Of The Shires« geben und sie darauf vorbereiten, was sie am 08. September 2017 erwarten können."

Bestellt »Legends Of The Shires« jetzt vor: http://nblast.de/ThresholdLOTSNB
Bestellt »Legends Of The Shires« digital vor: http://nblast.de/ThresholdDigital

»Legends Of The Shires« - Tracklist:

CD 1
01. The Shire (Part 1) 2:03
02. Small Dark Lines 5:24
03. The Man Who Saw Through Time 11:51
04. Trust The Process 8:44  
05. Stars And Satellites 7:20
06. On The Edge 5:20

Weiterlesen: THRESHOLD - neues Musikvideo zu 'Small Dark Lines'!

mosaic

Gerade einmal einen guten Monat liegt IN FLAMMEN OPEN AIR  zurück, da laufen die Vorbereitungen für die 2018er Ausgabe bereits auf Hochtouren.

Als Termin sollte man sich den 12.-14.07.2018 schon einmal vormerken.

Parallel dazu stehen mit den deutschen Black Metallern von MOSAIC, den Franzosen von NECROWRETCH und den Iren DREAD SOVEREIGN sowie den Okkult-Deathern von VENENUM bereits die ersten Verpflichtungen in den Startlöchern.

Der Vorverkauf wird am 01.09.2017 mit den, aus den vergangenen Jahren bekannten, "Early Bird"-Paketen starten.

Dass das IN FLAMMEN OPEN AIR durchaus mal eine Reise wert ist, davon könnt ihr euch in unserem ausführlichen Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2017 überzeugen.

Das aktuelle Billing und alle weiteren Infos findet ihr hier...

Tags: Festival Death Metal Black Metal Open Air IN FLAMMEN Torgau Grindcore Mosaic 2018 NECROWRETCH VENENUM

Weiterlesen: IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 - Erste Bands bestätigt!!!

Seit einigen Monaten und Wochen macht Ernie Fleetenkieker alias Seuche (oder umgekehrt?) die Netzwelt mit seinem originellen Youtube-Format KRACHMUCKER TV auf sich aufmerksam.

Das Format ist eine Mischung aus Kolumne und Magazin und erfreut sich zunehmend wachsender Beliebtheit, nicht zuletzt, weil der Frontmann der Hamburger Band FÄULNIS mit seiner urtypischen Art und Weise sowie seiner norddeutschen Kodderschnauze mit Herz bei der Sache ist und eigentlich immer etwas zu sagen hat, was Substanz hat.

Jeden Mittwoch gibt es eine neue Folge und in dieser Woche geht es um einen Moment, in dem "Selim Lemouchi mal der Kragen platzte". Es lohnt sich.

 

Weitere Infos findet ihr über:

https://www.youtube.com/c/KrachmuckerTV

https://www.facebook.com/pg/krachmuckerTV

zappenduster

Seit 2014 konnte sich das kleine aber feine METAL UP THE WOODS Open Air im beschaulichen Göttingerode am nördlichen Harzrand bereits als Underground-Festival etablieren.

2017 wird es nun aus verschiedenen Gründen, die u. a. persönlicher, organisatorischer und sicherheitstechnischer Natur sind, keine Ausgabe des Events geben. Das wurde vor einigen Tagen von Veranstalterseite bekannt gegeben. Die Planungen für einen erneuten Anlauf im Jahr 2018 laufen jedoch bereits auf Hochtouren. Darüber hinaus wird es stattdessen am 29. Oktober die zweite Auflage des Göttingeroder Metal-Feast geben, für das bisher die Oberharzer Death-Metaller von ZAPPENDUSTER bestätigt sind.

Das ausführliche Statement der Organisatoren haben wir hier für Euch:

Heyho Metal-Heads!

Ich vermute Ihr habt es Euch bereits gedacht oder zumindest etwas in der Richtung verspürt - ums MUTW 2017 steht es nicht gut. Genau gesagt fällt die Veranstaltung dieses Jahr aus diversen Gründen ins Wasser bzw. aus. Ich möchte hier einige der Gründe erörtern und darstellen:

Weiterlesen: Kein METAL UP THE WOODS Open Air 2017!!!

heat into the unkown cd H.E.A.T aus Schweden melden sich zurück und veröffentlichen am 22.09 ihr neues Studioalbum "Into The Great Unknown". Der Nachfolger zum Vorgänger "Tearing Down The Wall" aus dem Jahre 2014 verspricht wieder feinsten Hardrock mit Popcharme a la Foreigner, Journey und Whitesnake.

TRACKLIST
1. Bastard Of Society
2. Redefined
3. Shit City
4. Time On Our Side
5. Best Of The Broken
6. Eye Of The Storm
7. Blind Leads The Blind
8. We Rule
9. Do You Want It?
10. Into The Great Unknown

CMDie CRO-MAGS lagen immer wieder (zu) lange auf Eis, nun kommen sie für sieben Gigs nach Europa. Die Band war einer der ersten Scharniere zwischen Punk/Hardcore und Metal und gehört zu den Gründungsvätern des New York Hardcore. Wie es dieser Musik gut tut, finden die Gigs in kleinen Läden statt, da wird der Funke sicherlich schnell überspringen.

In folgenden Städten geht die Band in der aktuellen Besetzung mit John Joseph, Mackie Jason, Craig Ahead und AJ Novello auf die Bühnen:

03.11.2017 UK-London | Underworld
04.11.2017 NL-Eindhoven | Sound Of The Revolution
05.11.2017 Münster | Sputnikhalle
06.11.2017 Köln | MTC
07.11.2017 Berlin | Cassiopeia
08.11.2017 Hamburg | Hafenklang
09.11.2017 ES-Vitoria | Gasteiz Calling Warm Up