• Desultory - Through Aching Aeons

    Desultory - Through Aching Aeons

    CD Reviews

    Das neue DESULTORY Album kommt nun schon seit Tagen aus meinen Boxen und stimmt mich sehr ambivalent. Um es vorweg zu nehmen, das Album ist ein Hammer geworden. Betrüblich ist gerade wegen dieser Güteklasse, dass die Schweden angekündigt haben, dass es ihr letztes sein wird. 

    Desultory - Through Aching Aeons
  • Stallion - From The Dead

    Stallion - From The Dead

    CD Reviews

    Schon mit den zwei EPs und dem Debüt "Rise And Ride" konnten STALLION einiges an Staub in der Heavy und Speed Metal Szene aufwirbeln.

    Stallion - From The Dead
  • Systemfehler – Cartoons zur Weltlage
  • Anathema - The Optimist

    Anathema - The Optimist

    CD Reviews

    ANATHEMA haben sich nun ja schon länger von harten Gitarrenklängen verabschiedet, und so sollte es niemanden überraschen, dass die Engländer bei der Promo für ihr neues Werk „The Optimist“ von der Plattenfirma als „Alternative Rock Avantgardisten“ angepriesen werden.

    Anathema - The Optimist
  • Danzig - Black Laden Crown

    Danzig - Black Laden Crown

    CD Reviews

    Ganze sieben Jahre hat sich Onkel Glen Zeit gelassen, um mit neuem Material um die Ecke zu kommen. Dafür ist ´Black Laden Crown´ etwas dürftig ausgefallen.

    Danzig - Black Laden Crown
  • Underground Remains Open Air 2017

    Underground Remains Open Air 2017

    Bereits zum fünften Mal findet das kleine aber feine Tages-Festival statt. Das Open Air - Gelände liegt in einem umgenutzten, ehemaligen Gewerbe- und Kasernengelände in einem Hinterhof am Haus der Kulturen, zwischen Leine und dem für den Göttinger Stadtteil Grone namensgebenden Gewässer mit viel Grün unterhalb eines kleine Park- und Waldstücks. An dem Ziel, vornehmlich die zweite und dritte Reihe der deutschen Szene zu fördern und als Zugpferde, deren bekanntere Vertreter zu nutzen ist nicht neu aber nicht wenige Veranstalter sind an einem solchen Konzept schon gescheitert. Darum ist es umso beachtlicher, dass man dieses Modell in der südniedersächsischen Studentenmetropole seit einigen Jahren etablieren konnte. Grund genug, für mich, dem Open Air endlich mal einen Besuch abzustatten.

    Underground Remains Open Air 2017
  • Ashcloud - Kingdom Of The Damned

    Ashcloud - Kingdom Of The Damned

    CD Reviews

    Die ersten Ursprünge von ASHCLOUD reichen in das Jahr 2005 zurück, als Jonny Pettersson nach der Auflösung der Band DISFIGURED VICTIMS weiterhin das Bedürfnis verspürte, ursprünglichen und rauen Death Metal zu spielen. Doch aufgrund anderer Bandverpflichtungen wurde das Projekt aus Eis gelegt, das dann 2013 zu tauen begann, als Petterson auf Gareth Nash traf und beide beschlossen, den Death Metal der späten 80er und frühen 90er für die Zukunft fit zu machen, und zwar mit einer deutlichen Betonung punk-crustiger Elemente und eiskalten, frostigen Melodien.

    Ashcloud - Kingdom Of The Damned
  • Diamond Head - Evil Live

    Diamond Head - Evil Live

    CD Reviews

    DIAMOND HEAD sind ein Kuriosum, gehören sie wohl zu den wenigen Bands, die durch das Schaffen anderer Bands berühmter geworden sind, als durch ihr eigenes.

    Diamond Head - Evil Live
  • Diamond Head - Death And Progress

    Diamond Head - Death And Progress

    CD Reviews

    Dave Mustaine trat bei diesem 93'er Album von DIAMOND HEAD als Produzent auf und Tony Iommi spielt beim Opener Gitarre. Gib'ts sonst noch Gründe, sich "Death And Progress" zuzulegen?

    Diamond Head - Death And Progress


News

BOYSETSFIRE - Songwriting hat begonnen!

BOYSETSFIREBOYSETSFIRE meldeten sich gestern Abend persönlich zu Wort. Und wie: Zwischen neuen Show-Bestätigungen in Europa gibt die Gruppe auch einige Line-Up Wechsel bekannt (deutsche Fans freuen sich dabei besonders über die Rückkehr des Münchners Robert Ehrenbrand) und ganz nebenbei kündigt die legendäre Hardcore-Band die Arbeiten für ein neues Album an!

Darüber hinaus meldet sich Boysetsfire Frontmann Nathan Gray mit I AM HERESY zurück: Sein neues Nebenprojekt ist ein Monster aus druckvollem Oldschool-Hardcore und bombastischen Metal-Passagen und wird Ende Februar 2013 auf dem Band-eigenen Label End Hits Records veröffentlicht. Einen Vorgeschmack gibt es HIER.

BOYSETSFIRE Tourdates:
15.03.13 DE - Frauenau - Bürgerhalle (Jugendcafé Zwiesel Benefiz)
16.03.13 DE - Frauenau - Bürgerhalle (Jugendcafé Zwiesel Benefiz)
13. - 15.06.13 CH - Interlaken - Greenfield Festival
21. - 23.06.13 DE - Scheessel - Hurricane Festival
21. - 23.06.13 DE - Neuhausen - Southside Festival
27. - 29.06.13 DE - Montabaur - Mair1 Festival
06.07.13 DE - Münster - Vainstream Rockfest

DREAM THEATER: Neues Album über Roadrunner

DreamTheater3Die Grammy-nominierten DREAM THEATER, eine der musikalisch experimentierfreudigsten Bands des Rock Genres, haben erneut einen Vertrag mit Roadrunner Records unterschrieben. Im Januar 2007 begann diese Zusammenarbeit; drei hochgelobte Alben wurden seitdem gemeinsam veröffentlicht: Vom neunten Studioalbum der Band, „Systematic Chaos" (2007), über „Black Clouds & Silver Linings" 2009 bis hin zu der aktuellen Veröffentlichung „A Dramatic Turn of Events" (September 2011). Die Aufnahmen für dessen Nachfolger, der Teil des neuen Vertrages mit Roadrunner Records ist, werden sehr bald beginnen.

Weiterlesen: DREAM THEATER: Neues Album über Roadrunner

Callejon manMit Blitzkreutz sind CALLEJON in die TOP 10 der deutschen Albumcharts geschossen - und lange haben sie es versucht, die Existenz ihrer missratenen Zwillingsbrüder geheim zu halten. Doch aus den Dachböden einsamer Bauernhöfe befreit, haben sich GeorgGeorg, Heinrich, Ernst Hänsel, Wolfgang und das Mäxlein aufgemacht, um ihre Brüder vom Thron zu stoßen. Da ist es dann auch scheißegal, dass die degenerierte Sippschaft es nicht fertig bringt, eigene Songs zu schreiben, denn die Bauernflegel haben sich einfach mal die Bravohits der letzten 20 Jahre zur Brust genommen. Wer nicht weiß, wie viele Räder ein Dreirad hat, ist natürlich auch keiner Fremdsprache mächtig, und so drehen Kallejon auf diesem Album ausschließlich deutschsprachige Hits durch den Metal-Fleischwolf. Unter anderem dabei sind Kracher von Sido, Peter Fox, Die Ärzte, Fettes Brot, oder Tic Tac Toe.

Hier vorab schonmal das offizielle Video zu "Schrei nach Liebe" feat. Bela B. - eine Augenweide!!!

An enoblement for the ROCKHARZ! With a grand ensemble of many well-known Metal musicians and a special two hour long Open Air Shows Tobias Sammet's Metal Opera AVANTASTIA will hit the stage at ROCKHARZ. Until today it was only played live once at WACKEN, AVANTASIA will now take the ROCKSTAGE-Headliner-position at our anniversary-fest. AVANTASIA will only play selected festival shows in 2013 and we are very proud to be mentioned in one sentence with events like BLOODSTOCK, HELLFEST and MASTERS OF ROCK.
 
Große Nikolausaktion

Wie in jedem Jahr trägt der Nikolaus auch zum Jubiläum so einiges an Überraschungen in seinem Säckchen. Nicht nur, daß wir Euch an diesem 6. Dezember ganz besondere Teilnehmer am ROCKHARZ 2013 präsentieren…Nein, auch im Shop tut sich zu diesem Termin eine Menge!Und zwar werden wir Euch an diesem Tag nicht nur 20% Rabatt auf alle dann erhältlichen Artikel (außer Tickets) einräumen, sondern sämtliche (auch Tickets) Bestellungen ohne Versandkostenberechnung ausführen. Letzteres werden wir sogar für die Dauer von 3 Tagen einrichten.
 

Weitere Informationen rund ums Rockharz 2013 findet ihr unter www.rockharz-festival.com

LORDI kündigen Tour an

LORDI bestätigen erste Termine ihrer Headlinertour 2013:

LORDI plus special guest

03.04. D-Hamburg - Markthalle

05.04. D-Memmingen - Kaminwerk

06.04. D-Offenbach/Bieber - TV Turnhalle Bieber

07.04. D-Mannheim - Alte Seilerei

11.04. D-Cologne - Essigfabrik

12.04. D-Burglengenfeld - VAZ

13.04. D-Leipzig - Hellraiser

17.04. CH-Pratteln - Z7

19.04. ITA-Roma - Orion Club

20.04. ITA-Treviso - New Age Club

21.04. ITA-Milan - Alcatraz

Volbeat geben im Februar 2013 einen Ausblick auf ihr kommendes Studioalbum und stellen ihre neuen Songs als Weltpremiere live in ihrem Heimatland Dänemark vor!! Die Band, die mit ihrem letzten Album “Beyond Hell/ Above Heaven” (Vertigo Berlin) mehr als 200.000 Einheiten in Deutschland verkaufte, ist mittlerweile in die Top Liga der weltweit grössten Rock Acts aufgestiegen.

In kleinen, intimen Clubs können die Fans das brandneue Material und natürlich auch die Volbeat Klassiker hören. Direkt danach starten Volbeat im  März 2013 ihre nächste Welttournee, die in Kanada und den USA beginnen wird, bevor in Europa auf vielen Festivals im Sommer gespielt wird. Das neue Studioalbum ist für Frühjahr 2013 bei Vertigo Berlin geplant.

Hier die fünf Daten der Clubtour:

19.02. 2013: STORE VEGA, Copenhagen
20.02. 2013: RINGSTED KONGRESCENTER, Ringsted

22.02. 2013: POSTEN, Odense
23.02. 2013: VOXHALL, Aarhus
24.02. - 2013: MULTISALEN, Aalborg