Eric-Bastian Ossowski - Jahrespoll 2013

TOP Alben des Jahres

- Motörhead: Aftershock

- Black Sabbath: 13

- Dead Lord: Goodbye Repentance

- Deicide: In The Minds Of Evil

- Bad Religion: True North

- Dream Theater: Dream Theater

- Ghost: Infestissumam

- Carcass: Surgigal Steel

- Airbourne: Black Dog Barking

- Audrey Horne: Youngblood

- Deep Purple: Now what?!

- Kvelertak: Meir

Bester Song

Orphaned Land: All Is One / Airbourne: Back in The Game

Aufsteiger des Jahres

Auf jeden Fall nicht die Eintracht vom Messeparkplatz-Ost (hihi)

Bestes CD-Cover

Airbourne : Black Dog Barking

Bestes Konzert

Slayer / Iron Maiden (wenn man über den Sound hinweg hört)

Bestes Festival

Elbriot/Hamburg

Reinfall des Jahres

Pleite der ECH-Indians

Peinlichster Rocker

Rocker - keine Ahnung. Bei "peinlich" fällt mir spontan der Gämsenwemser Seehofer ein.

Schlechteste Band

Weiß nicht. Müsste blind eine Scheibe aus Hübis CD-Regal ziehen, dann könnte ich hier auch Namen nennen.