David E. Gehlke - Systemstörung – Die Geschichte von Noise Records

David E. Gehlke - Systemstörung – Die Geschichte von Noise Records

  • Nachdem 2012 ein Buch über Century Media erschien, wird nun auch Noise Records ein eigener Wälzer gewidmet. Der ist äußerst lesenswert ausgefallen.

Noise Lebt – Re-Releases Kreator / Helloween / Sinner / Kamelot

Noise Lebt – Re-Releases Kreator / Helloween / Sinner / Kamelot

  • Das von Karl-Uwe Walterbach ins Leben gerufene Label Noise Records gehörte mit Sicherheit zu den wichtigsten Plattenlabels der deutschen und internationalen Metalgeschichte. Nachdem sich Walterbach 2001 aus dem Label zurückgezogen hatte, suchten sich seine Schützlinge neue Rockställe und der Backkatalog so mancher Metal-Legende war bald nur noch im Second Hand Laden zu bekommen. Nun bringt BMG eine Reihe von Doppel-CDs auf den Markt.

Helloween, Gamma Ray , Shadowside

18.04.13 Helloween, Gamma Ray , Shadowside Hamburg - Docks

  • Heimspiel in Hamburg und das Docks ist nicht ausverkauft?

Helloween - Straight Out of Hell

Helloween - Straight Out of Hell

  • Die Zeit der Kürbisköpfe ist ja traditionell im Herbst, doch die Hanseaten zeigen, dass sie sich nicht an den Feiertagskalender halten müssen wenn es um ein neues Album geht. Gute zwei Jahre nach „7 Sinners“ stehen Weikath & Co mit neuem Album auf der Matte.

Helloween - 7 Sinners

Helloween - 7 Sinners

  • Die Zeit des Erschreckens und der gruseligen Verkleidungen ist gekommen und passend dazu veröffentlichen die Hamburger Kürbisköpfe ihr ca. 14 Studioalbum, "7 Sinners".

Helloween

27.09.10 / Helloween

Helloween - Unarmed - Best of 25th Anniversary

Helloween - Unarmed - Best of 25th Anniversary

  • Ach du Scheiße, schon wieder ein Best Of Album der Kürbisköppe aus Hamburg. Doch zu früh gemeckert: diesmal haben sich die Hanseaten wirklich mächtig ins Zeug gelegt und sich eine besondere Geburtstagsüberraschung überlegt.

Helloween - Gambling with the devil

Helloween - Gambling with the devil

  • Pünktlich zum (fast) gleichnamigen Gruseltag erscheint die neue Scheibe der Hanseaten. Den Titel erklärt Sänger Andi Deris mit den hochphilosophischen Worten: Letztendlich ist das ganze Leben wie ein Glücksspiel mit dem Teufel." Wow - welch eine Einsicht.

Helloween - Live In Sao Paulo

Helloween - Live In Sao Paulo

  • Die hanseatischen Kürbisköpfe legen nach "Live In The Uk" und "High Live" nun ein weiteres Livealbum vor. Während das lange unerreichte Original (mit Michael Kiske am Mikro) noch als einfache CD in die Läden kam, so ist die aktuelle Scheibe erneut ein Doppelalbum.

Helloween - Light The Universe

Helloween - Light The Universe

  • So ganz ist mir der Sinn dieser EP nicht klar, war Light of The Universe mit Candice Night doch bereits auf dem letzten Album vertreten. Nun gibt es diesen eher weichspülerischen Songs als eigene Auskopplung mit dazugehörigem Video, dem Song Revolution und einer Liveaufnahme von "If I Could Fly".

Helloween - Keeper of the seven keys – The Legacy

Helloween - Keeper of the seven keys – The Legacy

  • Nach fast 20 Jahren wollen die Kürbisköpfe an ihren klassischen Keepers Zweiteiler anknüpfen und Gitarrist Weikath gibt zu Protokoll, dass man den damals gesetzten Standards mit „The Legacy“ auf jeden Fall gerecht werden könne und man das Album daher in direkter Anknüpfung se

Helloween - Mrs. God

Helloween - Mrs. God

  • Die Kürbisköpfe melden sich 18 Jahre nach Keepers of the Seven Keys Pt. I mit einem dritten Teil, einfach Keepers Of The Seven Keys – The Legacy betitelt, zurück. Als Appetithappen wandert im September zunächst eine Digi-Pack Ep namens Mrs. God in die Regale.

Helloween - Treasure Chest

Helloween - Treasure Chest

  • Helloween gehören mit Sicherheit zu den verdientesten Bands in der deutschen Metallandschaft, leider kann man aber nicht behaupten, dass die Jungs mit jedem Album besser werden.