Collapse Instinct - Wreck

CD Reviews, Collapse Instinct - Wreck

Nach dem Demo "Collapsing World" präsentieren COLLAPSE INSTINCT mit "Wreck" nun eine rund halbstündige EP, auf der graue Doom-Tristesse auf matt leuchtende Gitarrenleads und verloren wirkende cleane Passagen treffen und mit steinigem Rock´N´Roll sowie rohem, ungeschliffenem Death Metal kombiniert werden.

Hier ist das vielzitierte Potenzial nicht nur in Ansätzen vorhanden. "Wreck" ist auf das Wesentlichste reduziert und kommt abgesehen von ein paar auflockernden Samples ohne jeglichen, überflüssigen Firlefanz mit stilistischem Gespür auf den Punkt. Nicht nur aufgrund meines persönlichen Favoriten und Highlight des Viertrackers, dem abschließenden Titeltrack, der mit einer Melodie schließt, die jeden Doom-Jünger niederknien lassen wird, ist "Wreck" ein Doom-Geheimtipp, dem durch das schöne und stimmige SW-Cover und das minimalistische Layout noch ein Sahnehäubchen aufgesetzt wird.