TEAM UNDERCOVER - GEFAHR AUS DEM WELTALL (11)

CD Reviews, TEAM UNDERCOVER - GEFAHR AUS DEM WELTALL (11)

Auf der Rheinburger Krimes sehen mehrere Leute seltsame Lichter am Himmel. Die Polizei schreibt dies zunächst den alkoholischen Erfrischungsgetränken zu. Oder sollte es sich doch um UFOs handeln? Eddie, Hannah, Ben und Sarah nehmen sich Sache an und haben eine seltsame Begegnung.

Am Geisterfelsen kommt es tatsächlich zur Begegnung der dritten Art. Das TEAM UNDERCOVER sieht sich nicht nur einem wahrhaftigen Alien gegenüber, sondern muss sich auch vor dessen Laserkanone in Sicherheit bringen. Gleichzeitig geben die elektronischen Geräte der Kids ihren Geist auf, so dass sie weder Hilfe herbeirufen, noch die Begebenheiten auf Photo festhalten können. Doch sollte es sich tatsächlich um echte Außerirdische gehandelt haben? Das TEAM UNDERCOVER kann es nicht so recht glauben und ihre Spürnasen führen sie zu Professor Kolbe, der gerade an der Entwicklung einer Wunderwaffe bastelt. Alles natürlich streng geheim. Allerdings bezweifeln Eddie & Co, dass sich alle am Projekt beteiligten an die Geheimhaltung halten.

Außerirdische begegneten uns auch bereits bei den DREI FRAGEZEICHEN und bei TKKG. Und wer nun befürchtet, dass es sich beim 11. Fall des TEAM UNDERCOVER entweder um einen Abklatsch oder um sinnlose Phantasterei handelt, der liegt kilometerweit daneben. Markus Topf und Christoph Piasecki haben abermals saubere Arbeit geleistet und ein rundherum gelungenes Buch abgeliefert. Die Sprecher setzen die Geschichte zudem mal wieder hervorragend um. Während ich mich in der Vergangenheit etwas an den Abschlüssen der Abenteuer gestört hatte (z.B. Folge 8 und 9), stimmt bei diesem Fall alles. Es ist bewundernswert, wie es den Autoren gelingt die unterschiedlichsten Geschichten und Situationen (UFOs, Pferde, Waffenschieber usw.) jeweils so zu gestalten, dass sie perfekt zum TEAM UNDERCOVER passen.

„Gefahr aus dem Weltall“ stellt eindrucksvoll unter Beweis, dass das TEAM UNDERCOVER endgültig in der Championsleague des deutschen Hörspiels angekommen ist. Wenn es gelingt das mittlerweile erreichte Level zu halten, dürfte dem TEAM UNDERCOVER der Titel des besten Abenteuerhörspiels gewiss sein. „Gefahr aus dem Weltall“ verspricht jeden Falls beste Abenteuerunterhaltung, die liebgewonnene Traditionen alter Europa Produktionen mit innovativen und gut gemachten Geschichten verbindet. Ich bin gespannt auf Folge 12!

Wer einmal reinhören möchte, kann dies hier tun:

http://www.teamundercover.de/tu11_1.mp3

http://www.teamundercover.de/tu11_2.mp3

http://www.teamundercover.de/tu11_3.mp3

http://www.teamundercover.de/tu11_4.mp3