ARCH ENEMY – WILL TO POWER

ARCH ENEMY – WILL TO POWER

  • Michael Amott muss niemandem etwas bewiesen & zusammen mit seiner Truppe Arch Enemy erst recht nicht. „Will To Power“ ist erneut ein Schlag ins Gesicht, im positiven Sinne wohlbemerkt!

Arch Enemy – As The Stage Burns

Arch Enemy – As The Stage Burns

  • Chaos beschreibt den momentanen Zustand der Welt wohl recht zutreffend und das obwohl doch alles so überreguliert und vernetzt erscheint. Den Soundtrack zum Untergang präsentiert nun die internationale Death Metal Machine ARCH ENEMY.

Kreator, Arch Enemy, Sodom, Vader

09.12.14 Kreator, Arch Enemy, Sodom, Vader Berlin Huxleys

  • Nachdem KREATOR bereits im letzten Jahr - unterstützt von MORBID ANGEL, NILE und FUELED BY FIRE - durch Europas Clubs tourten, gibt es nun die zweite Tour zum ´Phantom Antichrist´ Album. Auch der diesjährige Tross, der unter dem martialischen Banner „Death To This World“ reist, ist hochkarätig besetzt.

Armageddon - Captivity and Devourment

Armageddon - Captivity and Devourment

  • War denn nun früher alles besser? In mancher Hinsicht trifft das sicherlich zu. Wer kennt nicht mindestens eine Band die in ihren Anfangstagen bessere Musik gespielt hat als heute? Vom Benehmen der Jugend wollen wir erst gar nicht anfangen. Und doch lassen sich diese beiden Thesen irgendwie beim Stichwort ARMAGEDDON zusammenbringen.

Arch Enemy - War Eternal

Arch Enemy - War Eternal

  • Neue Sängerin – neues Glück? Seit der letzten regulären Albumveröffentlichung „Khaos Legions“ im Jahr 2011 hat sich viel getan im Hause ARCH ENEMY.

Arch Enemy - Root of all evil

Arch Enemy - Root of all evil

  • Dier hervorragende Auftritt beim Rock Harz hat es gezeigt: die alten Songs der internationalen Todesbleitruppe haben nach wie vor eine Durchschlagkraft wie die 42cm Röhre der "Dicken Berta".

Arch Enemy - Von Gentlemen und Testosteronfrauen

19.03.04 / Arch Enemy - Von Gentlemen und Testosteronfrauen

  • ´Anthems Of Rebellion´ heißt das neue Werk der Erzfeinde aus Schweden, bei denen man das Gefühl hat, dass ein frischerer Wind weht.

Arch Enemy - Anthems Of Rebellion

Arch Enemy - Anthems Of Rebellion

  • Mit ihrem Debüt Black Earth haben Arch Enemy seinerzeit eine Death Metal Scheibe abgeliefert, die für mich bis heute unter den Top 5 LPs dieses Genres ist. Um so enttäuschter war ich über den Weg, den die Schweden im Anschluss einschlugen.

Arch Enemy - Wages Of Sin

Arch Enemy - Wages Of Sin

  • Oh man, was habe ich mich auf diese Scheibe gefreut. Eine meiner Lieblings Death Metal Bands sind wieder zurück.