Collapse Instinct - Wreck

Collapse Instinct - Wreck

  • Nach dem Demo "Collapsing World" präsentieren COLLAPSE INSTINCT mit "Wreck" nun eine rund halbstündige EP, auf der graue Doom-Tristesse auf matt leuchtende Gitarrenleads und verloren wirkende cleane Passagen treffen und mit steinigem Rock´N´Roll sowie rohem, ungeschliffenem Death Metal kombiniert werden.

Abyssthrone - Necropolis Inferno

Abyssthrone - Necropolis Inferno

  • Wem die aktuelle Bloodbath zu sehr Mainstream und insbesondere der Sound zu wenig organisch ist, der wird krankhafte Freuden empfinden, wenn er mit den Harzern von ABYSSTHRONE in den Folterkeller "Necropolis Inferno" hinabsteigt.

Pyogenesis - A Century In  The Curse Of Time

Pyogenesis - A Century In The Curse Of Time

  • PYOGENESIS das sind für mich die frühen Doom-, Death- und Gothic Metal - Veröffentlichungen, angefangen beim 92er Osmose-Debut "Ignis Creatio", bei der "Waves Of Erotasia"-EP und beim Longplayer "Sweet X-Rated Nothings" aus dem Jahr 1994 bis zum Durchbruch mit "Twinaleblood" 1995.

Barren Earth - On Lonely Towers

Barren Earth - On Lonely Towers

  • Mit neuem Label im Rücken und neuer Stimme an Bord geht es für die Finnen von BARREN EARTH in die dritte Runde. Century Media sind an die Stelle von Peaceville getreten und Jón Aldará (Hamferð, Clouds) ersetzt auf “On Lonely Towers” Mikko Kotamäki (Swallow The Sun).

A Forest Of Stars - Beware The Sword You Cannot See

A Forest Of Stars - Beware The Sword You Cannot See

  • Der Zirkus A FOREST OF STARS öffnet erneut seine Pforten.

ESOTERIC & PROCESSION & ISOLE - Steinbruch, Darmstadt (13.04.14)

13.04.14 ESOTERIC & PROCESSION & ISOLE - Steinbruch, Darmstadt (13.04.14) Steinbruch Darmstadt

  • Freunde und Anhänger des Dooms und all seiner Facetten, der Steinbruch in Darmstadt hat geladen und zeigt euch Glanzstücke von ISOLE, Glitzertand von PROCESSION und einige kostbare Gemmen von ESOTERIC.