Nino Helfrich - Hourglass

Nino Helfrich - Hourglass

  • Vielleicht ist es der Tatsache geschuldet, dass man als Torhüter beim Eishockey nicht so wirklich dynamisch aktiv agieren kann, dass Nino Helfrich seine Montur und seinen Schläger gegen die Gitarre eingetauscht hat. So ließ der Hamburger die Kälte der Eishalle hinter sich und bringt nun nicht nur die Saiten, sondern mit seinem Sound auch die Hallen zum Glühen, hat er sich doch dem energetischen Metal verschrieben, der zudem durch allerlei Anleihen benachbarter Genres wie dem Rock oder Metalcore angereichert wird.