Pink Cream 69 – Headstrong

Pink Cream 69 – Headstrong

  • 1989 tauchte ich in die damals schrill-bunte Welt von PC 69 ein und das selbstbetitelte Debüt rotierte ohne Unterlass auf meinem Plattenteller. Fast 30 Jahre später hat das Album den Test der Zeit zweifellos bestanden und doch zeigt Studioalbum Nr. 12, dass sich die Band immer weiterentwickelt hat.

Pink Cream 69 - Ceremonial

Pink Cream 69 - Ceremonial

  • In den späten Achtzigern und frühen Neunzigern waren die Pinkies echte Stars des Melodic Hard Rock in Deutschland. Anfang 2013 wirkt diese Musik manchmal etwas antiquiiert, jedoch nicht, ohne einen gewissen Reiz auszustrahlen.

Pink Cream 69 - Live in Karlsruhe

Pink Cream 69 - Live in Karlsruhe

  • Vor 20 Jahren kam die erste selbstbetitelte, grelle Scheibe der Karlsruher Hardrocker in die Läden. Benannt nach einem Koktail in ihrer Stammkneipe, konnte das Quartett um den damaligen Sänger Andi Deris (heute Helloween) mit Songs wie "One Step into Paradise" oder "Parasite" überzeugen.

Pink Cream 69 - In10Sity

Pink Cream 69 - In10Sity

  • Optisch schließt sich der Kreis nach 20 Jahren Pink Cream und 10 Studioalben mit "In10sity" und das Thema des farbenfrohen Debuts wird im Artwork wieder aufgegriffen. Musikalisch sind die Karlsruher deutlich gereift, obwohl Songs wie "One Step Into Paradies", "Welcome The Night" usw.

Pink Cream 69 - Endangered

Pink Cream 69 - Endangered

  • Endangered ist das dritte Album in der neuen PC 69 Zeitrechnung, nachdem man sich mit Electrified wieder im Hardrocklager zurückgemeldet hatte. Die Karlsruher Mulitkulitband ist auch glücklicherweise ihrem Stil treu geblieben, nur die ganz Grossen Ohrwürmer fehlen leider.