Mutiny Within - Origins

CD Reviews, Mutiny Within - Origins

Das Motto des ersten Albums, nämlich den Sound möglichst heavy, möglichst schnell und möglichst klever klingen zu lassen, gilt auch für das mittlerweile dritte Album  "The Origins".

Denn die Musik, die die Mannen von MUTINY WITHIN machen, lässt sich nur schwer in eine Schublade pressen. Natürlich wird man beim ersten oberflächlichen Hören den Metalcore bemühen. Aber selbiger macht nur einen kleinen wohldosierten Teil aus, auch wenn einen mitunter Bands wie BULLET FOR MY VALENTINE oder BRING ME THE HORIZON in den Sinn kommen. Von ersteren scheint man sich die griffige, aggressive Dynamik abgeschaut zu haben ('Internal Dissension'), von letzteren das Faible für Melodien, auch wenn selbige um einiges optimistischer daherkommen. Und so entsteht ein genuin eigener Stil, dem man sich nur schwer entziehen kann. Denn das hymnische Element nistet sich sofort in die Gehörgänge ein, zumal sich mitunter auch EVERGREYsches Pathos Bahn bricht ('Stay Forever'), das manchmal auch einen Hang zum Symphonisch-Epischen hat ('Secrets').

Insgesamt wird dem melodischen und elektronischen Moment in organischer und gekonnter Manier breiter Raum eingeräumt. Ganz besonders intensiv sind dabei natürlich die Passagen, in denen anständig gegrowlt oder gescreamt wird. Dann atmen die Songs nämlich einen mitreißenden Hauch von melodischen Death Metal mit hinreichend Durchschlagskraft, so zu beobachten in dem Song 'Archetype Of Destruction', der zudem durch seine Soli und seine unbändige Leidenschaft glänzen kann. Ähnliches gilt für 'Justify', das zudem überaus vielfältig daherkommt. Ein gehöriges Maß an Heavyness, Schnelligkeit im Verein mit hymnischer Leidenschaftlichkeit gibt es in 'Silent Weapons', wohingegen in 'Reasons' die schmacht-rockige Seite der Band betont wird, in 'Serinity' wird dann phasenweise der punkigen Schnelligkeit gefrönt. Hammer!

Fazit: MUTINY WITHIN haben mit "The Origins" einen sehr gelungenen Longplayer vorgelegt, der sich gekonnt zwischen den Genres bewegt und so das Beste aus Metal(core) und Rock verbindet, wobei besonderes Augenmerk auf leidenschaftliche Melodien und hymnische Epik gelegt wird. Entdecken und kaufen!

UA-27193385-1