• Warrior Path – Warrior Path

    Warrior Path – Warrior Path

    CD Reviews

    Kaum schicken sich MANOWAR an ihre Fellschlüpfer an den Nagel zu hängen und sich seniorengerechteren Aktivitäten als dem truemetallischen Schwertkampf hinzugeben, da stehen die jungen Wilden mit der Keule in den Startlöchern, um den True Metal Olymp zu erobern.
    Warrior Path – Warrior Path
  • Fünf Freunde und die Glocke der Wikinger

    Fünf Freunde und die Glocke der Wikinger

    CD Reviews

    Die Fünf Freunde begleiten Onkel Quentin in ein verschlafenes Örtchen in Nordengland. Dort begegnen sie einem „echten“ Wikinger, der kurz darauf verschwindet. Mit ihm verschwindet auch eine alte Glocke aus dem Wikingerdorf. Ein neuer Fall für die jungen Detektive.
    Fünf Freunde und die Glocke der Wikinger
  • Sonata Arctica, Witherfall – “Acoustic Adventures Tour”

    Sonata Arctica, Witherfall – “Acoustic Adventures Tour”

    Live

    Wann hat der Allerwelts-Metaller schon einmal die Gelegenheit sich wie das Bildungsbürgertum beim Jazz-Frühshoppen zu fühlen? Die „Acoustic Adventures“ Tour gab Gelegenheit dazu und mit der Fabrik in Hamburg hatten die Bands auch noch die passende Location für diesen Anlass ausgewählt.
    Sonata Arctica, Witherfall – “Acoustic Adventures Tour”
  • Blaqk Audio - Only Things We Love

    Blaqk Audio - Only Things We Love

    CD Reviews

    Der Titel dieses Albums ist wirklich programmatisch. Denn auch wenn sich hinter BLAQK AUDIO Davey Havok und Jade Puget von AFI verbergen, bekommt der Hörer hier nicht wie gewohnt Alternative Rock geboten, sondern einen überaus elektronischen Sound, der fast schon kompromisslos die Großraum-Disco-Attitüde der 90er Jahre zelebriert. 

    Blaqk Audio - Only Things We Love
  • Deathswarm - Shadowlands Of Darkness

    Deathswarm - Shadowlands Of Darkness

    CD Reviews

    Wenn sich in Schweden drei Metaller von zwei unterschiedlichen Bands treffen, um beim BOLT THROWER Hören Bier zu trinken, tendiert die Wahrscheinlichkeit, dass daraus ein neues musikalisches Projekt erwächst, gegen 99 Prozent. 

    Deathswarm - Shadowlands Of Darkness
  • The Big Swamp – The Big Swamp

    The Big Swamp – The Big Swamp

    CD Reviews

    Was der Kollege Lison kann, kann ich schon lange. Gerade schickt er die Hildesheimer KALAMATA als Kulturbotschafter der Stadt ins Rennen, doch da hat er die Rechnung ohne THE BIG SWAMP gemacht. Statt psychedelischem Stoner Rock gibt es hier feurigen Southern/Swamp Rock, der seine Ursprünge im Mississippi Delta hat.
    The Big Swamp – The Big Swamp
  • Kalamata - Disruption

    Kalamata - Disruption

    CD Reviews

    Die kleine Großstadt Hildesheim möchte im Jahre 2025 Kulturhauptstadt Europas werden. Und da könnte man sich als Botschafter eigentlich niemand Besseres wünschen als die Band KALAMTA, die es in Ländern wie Tschechien, Griechenland, Italien, Östereich, Serbien, Polen, Niederlande zu einiger Bekanntheit gebracht hat. 

    Kalamata - Disruption
  • Kettcar - Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich)

    Kettcar - Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich)

    CD Reviews

    Die Promo-Abteilung gibt bekannt: „EPs sind manchmal Zwischenschritte, manchmal Fingerübungen, manchmal nicht viel mehr als ein Lebenszeichen. Hier liegt der Fall allerdings anders. Denn „Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich)“ hat EIGENTLICH alles, was ein komplettes Album braucht: Struktur, Tiefe, inhaltliche Balance und musikalische Abwechslung.“ 

    Kettcar - Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich)


Twilight präsentiert: BUCKCHERRY im Februar 2019 auf Tour!

Buckcherry tour 2019 twilight magazinDie aus Los Angeles stammende Hard-Rock-Band BUCKCHERRY feierte 1999 mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum einen fulminanten Erfolg.
Das Album erreichte in den USA & Kanada Goldstatus. Seither hat die Band einiges erlebt. Nach dem Albumrelease traten sie als Vorband für Lenny Kravitz auf und spielten auf dem Woodstock III, das anlässlich des 30- jährigen Jubiläums des legendären Woodstock Festivals stattfand.

Nach weiteren Albumveröffentlichungen und zahlreichen Mitgliederwechseln lösten sich BUCKCHERRY 2002 auf. Die Gründungsmitglieder Josh Todd (Sänger) sowie Keith Nelson (Gitarre) widmeten sich anderen musikalischen Projekten. Sänger Josh Todd veröffentlichte mit „You Made Me“ im Jahr nach der Auflösung ein Soloalbum, das dem Sound der Band nahestand. Nachdem Todd und Nelson 2005 beschlossen, BUCKCHERRY neuzugründen, veröffentlichten sie das Album „15“, das der Band zu einem erfolgreichen Comeback verhalf. Das Album erreichte in den USA & Kanada Platinstatus. Die Singleauskopplung „Crazy Bitch“ ist der bislang erfolgreichste Hit der Band und wurde 2007 in der Kategorie „Best Hard Rock Performance“ für einen Grammy nominiert.

In den folgenden Jahren tourten BUCKCHERRY u.a. als Bestandteil der „Crüe Fest Tour“ mit Mötley Crüe und als Vorband von Kiss um die Welt.
Im Februar 2019 kehren BUCKCHERRY für zwei exklusive Shows nach Deutschland zurück! Bei den Shows werden ADELITAS WAY und KLOGR als Special Guests mit dabei sein.

Contra Promotion, Classic Rock, Rock Hard, Twilight Magazin & Rock It!
präsentieren:

BUCKCHERRY
special guests ADELITAS WAY and KLOGR

19.02. BOCHUM, ZECHE
20.02. HAMBURG, MARKTHALLE
24.02. SAARBRÜCKEN, GARAGE

https://www.facebook.com/buckcherry/

Photo:Romeo Entertainment