• Imagika – Interview mit Steven D. Rice

    Imagika – Interview mit Steven D. Rice

    Interviews

    Neun Jahre Pause liegen zwischen Portrait of a Hanged Man“ und „Only Dark Hearts Survive“. Eine lange Zeit, in der Gitarrist Steven D. Rice vier Alben mit seiner neuen Band KILL RITUAL veröffentlichte. Insofern war die Ankündigung ein neues IMAGIKA Album veröffentlichen zu wollen doch etwas überraschend. Seit dem 13. September steht das neue Langeisen nun in den Läden und ich habe die Fühler ins entfernte Kalifornien ausgestreckt, wo sich Steve gerade mit seinen Jungs auf die ersten Liveshows vorbereitet hat.

    Imagika – Interview mit Steven D. Rice
  • Puddle Of Mudd - Welcome To Galvania

    Puddle Of Mudd - Welcome To Galvania

    CD Reviews

    Wie Phoenix aus der Asche so rappeln sich auch PUDDLE OF MUDD immer wieder auf. Fast zehn Jahre nach ihrem letzten Longplayer haben die Mannen um Wesley Reid Scantlin mit „Welcome To Galvania“ jetzt wieder ein neues Album am Start, das vollkommen ungeniert, ungehemmt und tabulos die MTV-Grunge-Atmosphäre früherer Zeiten versprüht.
    Puddle Of Mudd - Welcome To Galvania
  • Grim Reaper – At The Gates

    Grim Reaper – At The Gates

    CD Reviews

    Im echten Leben kommt der Sensenmann oftmals überraschend, wie aus dem Nichts. Ähnlich ging es mir mit dem neuesten Werk von Steve Grimmett’s GRIM REAPER, das bezeichnenderweise am Freitag dem 13. erschienen ist. Doch ein Unglück ist dies beileibe nicht – dies unterscheidet den musikalischen Sensenmann vom leibhaftigen.
    Grim Reaper – At The Gates
  • Lee Aaron – Power, Soul and Rock `N`Roll – Live in Germany

    Lee Aaron – Power, Soul and Rock `N`Roll – Live in Germany

    CD Reviews

    In welche Schublade sollen wir LEE AARON den bloß stecken? Ihre größten Erfolge feierte die Kanadierin sicherlich als Heavy Metal Queen in den 80er Jahren, als die gerade 22 Jährige in Ketten gelegt und knapp bekleidet gegen die Mächte der Finsternis kämpfte. Gut 30 Jahre später präsentiert sich Karen Lynn Greening, wie LEE AARON mit bürgerlichem Namen heißt, geerdet und viel facettenreicher.
    Lee Aaron – Power, Soul and Rock `N`Roll – Live in Germany
  • Dirty Sound Magnet - Transgenic
  • V - Led Into Exile

    V - Led Into Exile

    CD Reviews

    Zugegebenermaßen war mir die Band „V“ bisher vollkommen unbekannt. Aber da dort unter anderem der langjährige KATATONIA-Trommler Daniel Liljekvist an der Schießbude sitzt, war das Interesse geweckt.
    V - Led Into Exile
  • Imagika – Only Dark Hearts Survive

    Imagika – Only Dark Hearts Survive

    CD Reviews

    Inwiefern der Albumtitel autobiografisch zu verstehen ist, weiß ich nicht. Auf jeden Fall dürfte IMAGIKA Klampfer Steve ein sehr düsteres Herz haben, denn es scheint die neun Jahre seit dem vermeintlichen Ende der kalifornischen Schwermetaller vollkommen unbeschadet überstanden zu haben.
    Imagika – Only Dark Hearts Survive
  • Endseeker -  The Harvest

    Endseeker - The Harvest

    CD Reviews

    Gerade einmal eine EP ("Corrosive Revelation") und ein Album ("Flesh Hammer Prophecy") hat es gebraucht, um ENDSEEKER in die erste Liga der heimischen Death Metal Bands empor steigen zu lassen.

    Endseeker - The Harvest


ALCEST - unterschreiben bei Nuclear Blast und arbeiten an neuem Album

alcest 2019 - (photo credit: William Lacalmontie)ALCEST haben einen weltweiten Vertrag mit Nuclear Blast Records unterschrieben und arbeiten aktuell an ihrem sechsten, noch unbetitelten Studioalbum.

Im Jahr 2000 von Songwriter und Multi-Instrumentalist Neige gegründet und 2009 von Schlagzeuger Winterhalter komplettiert, wurden ALCEST zu den Pionieren der Blackgaze-Bewegung, einer einzigartigen und virtuosen Mischung aus Post (Black) Metal und Shoegaze.
Mit ihrem verträumten Stil fern von irdischer Last und dem stets präsenten Kontrast von rauer Dunkelheit zu sanften Melodien hat die Band bereits fünf Longplayer geschmiedet und dabei eine weite stilistische Spanne abgedeckt - von ihren Black Metal Anfängen über den geisterhaften Pop auf »Shelter« bis hin zu ihrem 2016er Werk »Kodama«, das von dem japanischen Anime 'Princess Mononoke' inspiriert wurde. ALCESTs Fans erwarten seit jeher das Unerwartete von jenem Duo, das mit jedem Song eine weitere, unentdeckte Welt erschließt, tief in die eigene Vorstellungskraft eintaucht und ein wahrhaft magisches Universum mit jeder gespielten Note erschaffen. 

Nach zahllosen Touren um die Welt und Besuchen in Europa, Amerika, Asien und Australien ist das Duo nun bereit neue Ufer zu erschließen und hat einen weltweiten Vertrag mit Nuclear Blast Records abgeschlossen.

Nuclear Blasts Head of A&R, Andy Siry, verkündet: "ALCEST waren schon immer eine Band, die niemals versuchte in die Fußstapfen anderer zu treten und die ein komplett neues Musikgenre erschuf, indem sie den Klängen ihrer tiefsten Träume folgten. Somit sind wir sehr glücklich, ihren Pfad künftig mit ihnen laufen zu können und sie auf einem weltweiten Level bei ihrer Vision zu unterstützen. Bienvenue à Donzdorf, Neige et Winterhalter!"

Aktuell befinden sich die beiden Masterminds in den Drudenhaus Studio von Nantes, wo sie ihrem sechsten Studioalbum den letzten Schliff verpassen, bevor es später in 2019 das Licht der Welt erblicken wird.

ALCEST kommentieren:
"Wir freuen uns, ein neues Kapitel unserer Reise zu beginnen, indem wir einen Vertrag mit Nuclear Blast Records unterzeichnet haben. Aktuell befinden wir uns im Studio, um an unserem sechsten Album zu arbeiten und wir können es nicht erwarten, dieses Album mit Hilfe unserer neuen Partner veröffentlichen zu können. Ab Mai diesen Jahres spielen wir auch wieder live, also haltet Eure Augen offen für neue Termine!"

Bisher hat die Band die folgenden Festivalshows verkündet - weitere Konzerte folgen in Kürze:

31.05.              D         Dortmund - Rock Hard Nights
01.06.              B          Zottegem - Dunk!Fest
07. - 09.06.     USA     Austin - Austin Terror Fest
14. - 16.06.     D         Mannheim - Maifeld Derby
14. - 16.06.     UK       Donington Park – Download Festival
29.06.              D         Ferropolis - With Full Force
12.07.              PL        Warsaw - Prog In Park
20.07.              D         Weil Am Rhein - Baden In Blut Open Air
26. - 27.07.     RO       Sibiu - ARTmania Festival
13. - 14.09.      D         Balver Höhle - Prophecy Fest
18.10.              NL        Leeuwarden - Into the Void
19.10.              D         Hameln - Autumn Moon Festival
13. - 14.12.      NL        Eindhoven - Eindhoven Metal Meeting

ALCEST sind:
Neige - Gesang, Gitarre, Bass, Synthies
Winterhalter - Schlagzeug 

Besucht ALCEST online:
www.alcest-music.com
www.facebook.com/alcest.official
www.instagram.com/alcestofficial
www.nuclearblast.de/alcest

(photo credit: William Lacalmontie)