• Sinner - Santa Muerte

    Sinner - Santa Muerte

    CD Reviews

    Mat Sinner hat mit seinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern ein abwechslungsreiches und gutes Hardrock-Album veröffentlicht.
    Sinner - Santa Muerte
  • The Agonist - Orphans

    The Agonist - Orphans

    CD Reviews

    Härter, brutaler, extremer – auf ihrem neuen Longplayer „Orphans“ legen THE AGONIST einen wahren Ritt auf der Rasierklinge hin, und zwar ohne Rücksicht auf Verluste und safe spaces. In brutal aggressiver Manier verrichtet die äußerst wirkungsvoll kreisende Abrissbirne ihr zerstörerisches Werk, begleitet von der schier unglaublichen Range von Frontfrau Vicky Psarakis, die mit einer scheinbar unglaublichen Leichtigkeit vom zornigen wutentbrannten Growling zu zartem zerbrechlichen Klargesang wechseln kann. 

    The Agonist - Orphans
  • Tungsten  -  We Will Rise

    Tungsten - We Will Rise

    CD Reviews

    "Wenn der Vater mit dem Sohne"...bzw. mit DEN SÖHNEN! Ex-Hammerfall-Drummer Anders Johansson hat mit seinen Söhnen Karl und Niklas das Familien-Unternehmen TUNGSTEN ins Leben gerufen. Und der Papa ist verdammt stolz auf seine Jungs.
    Tungsten - We Will Rise
  • Imagika – Interview mit Steven D. Rice

    Imagika – Interview mit Steven D. Rice

    Interviews

    Neun Jahre Pause liegen zwischen Portrait of a Hanged Man“ und „Only Dark Hearts Survive“. Eine lange Zeit, in der Gitarrist Steven D. Rice vier Alben mit seiner neuen Band KILL RITUAL veröffentlichte. Insofern war die Ankündigung ein neues IMAGIKA Album veröffentlichen zu wollen doch etwas überraschend. Seit dem 13. September steht das neue Langeisen nun in den Läden und ich habe die Fühler ins entfernte Kalifornien ausgestreckt, wo sich Steve gerade mit seinen Jungs auf die ersten Liveshows vorbereitet hat.

    Imagika – Interview mit Steven D. Rice
  • Puddle Of Mudd - Welcome To Galvania

    Puddle Of Mudd - Welcome To Galvania

    CD Reviews

    Wie Phoenix aus der Asche so rappeln sich auch PUDDLE OF MUDD immer wieder auf. Fast zehn Jahre nach ihrem letzten Longplayer haben die Mannen um Wesley Reid Scantlin mit „Welcome To Galvania“ jetzt wieder ein neues Album am Start, das vollkommen ungeniert, ungehemmt und tabulos die MTV-Grunge-Atmosphäre früherer Zeiten versprüht.
    Puddle Of Mudd - Welcome To Galvania
  • Grim Reaper – At The Gates

    Grim Reaper – At The Gates

    CD Reviews

    Im echten Leben kommt der Sensenmann oftmals überraschend, wie aus dem Nichts. Ähnlich ging es mir mit dem neuesten Werk von Steve Grimmett’s GRIM REAPER, das bezeichnenderweise am Freitag dem 13. erschienen ist. Doch ein Unglück ist dies beileibe nicht – dies unterscheidet den musikalischen Sensenmann vom leibhaftigen.
    Grim Reaper – At The Gates
  • Lee Aaron – Power, Soul and Rock `N`Roll – Live in Germany

    Lee Aaron – Power, Soul and Rock `N`Roll – Live in Germany

    CD Reviews

    In welche Schublade sollen wir LEE AARON den bloß stecken? Ihre größten Erfolge feierte die Kanadierin sicherlich als Heavy Metal Queen in den 80er Jahren, als die gerade 22 Jährige in Ketten gelegt und knapp bekleidet gegen die Mächte der Finsternis kämpfte. Gut 30 Jahre später präsentiert sich Karen Lynn Greening, wie LEE AARON mit bürgerlichem Namen heißt, geerdet und viel facettenreicher.
    Lee Aaron – Power, Soul and Rock `N`Roll – Live in Germany
  • Dirty Sound Magnet - Transgenic


ALCEST - präsentieren Musikvideo zu ihrer ersten Single 'Protection' und starten Album-Vorverkauf

alcestband2019Am 25. Oktober öffnen ALCEST erneut die Tore zu einer anderen Welt und veröffentlichen ihr sechstes Studioalbum  »Spiritual Instinct«. Aufgenommen in den französischen Drudenhaus Studios und geschrieben sowohl während als auch nach der langen Tourperiode zu ihrem erfolgreichen »Kodama« von 2016, wird das neue Album die Blackgaze-Pioniere in dunkle Klanglandschaften führen und eine spirituelle Katharsis durchleben lassen.
 
Endlich hat das Warten ein Ende und die Band - bestehend aus Sänger/Multi-Instrumentalist Neige und Schlagzeuger Winterhalter - enthüllen die erste Single namens 'Protection' von ihrem neuen Album. 
"'Protection' ist der erste Track, den ich für »Spiritual Instinct« geschrieben hatte", erinnert sich Neige. "Er ist wohl einer der härtesten und spontansten Songs von uns. Er dreht sich um einen inneren Konflikt, die Spanning zwischen der spirituellen und animalischen Seite einer Person, sich seinen eigenen Ängsten zu stellen und sich dann gegen sie aufzulehnen. Wie bei den anderen Tracks auf dem Album war auch das Schreiben von diesem hier ein sehr kathartischer, heilender Prozess für mich."
 
Das Musikvideo zu dem neuen Track wurde von Regisseur Craig Murray (Mogwai, Blood Red Shoes) aufgenommen und Ihr könnt 'Protection' jetzt hier sehen: https://youtu.be/Tn7wvu8R4Wk
Streamt oder downloadet den neuen Song hier: https://nblast.de/Alcest-Protection

Das Album ist ab jetzt vorbestellbar und wird in den folgenden Formaten erhältlich sein:
- Digipak in O-Card
- 36-seitiges Earbook inclusive 2 CDs + 180g LP (stone effect) (limitiert auf 500 Exemplare)
- 180g LP im Sleeve erhältlich in den Farben:
Schwarz
Ozeangrün (NB Mailorder und Großhandel exklusiv, limitiert auf 500)
Burgund (NB Mailorder exklusiv, limitiert auf 300)
Polarweiß (Rough Trade exklusiv, limitiert auf 300)
Königsblau (Bandshop exklusiv, limitiert auf 300)
- Boxset Sammleredition inklusive 2 CDs + 180g LP (stone effect), Earbook, Bonus Mini-LP (violet sparkle, etched) im Sleeve, zusätzlich mit Art Prints and einem Patch (limitiert auf 500)
- Digital

Nur in den USA erhältlich:
Minzgrün (Einzelhandel, limitiert auf 1.700 Kopien)
Clear+Blue/Bone Splatter (indie exclusiv, limitiert auf 300)
Blutrot (NB Mailorder exclusiv, limitiert auf 500)

alcestcover2019Sichert euch jetzt schon eine Kopie von »Spiritual Instinct«, das am 25. Oktober erscheinen wird: https://nblast.de/AlcestSpiritInstinct
Pre-saved das Album vorab in eurer Spotify-Bibliothek: http://nblast.de/ALCESTpreSave

Weltweite Touren zum kommenden Album sind in der Mache und werden bald bekanntgegeben - in der Zwischenzeit könnt Ihr ALCEST noch auf einer der folgenden Shows 2019 erleben:

13.09.  D         Balve - Prophecy Fest
25.09.  F          Paris - Red Bull Music Festival (Special Kollaboration mit Perturbator)
28.09.  NL        Amsterdam - Paradiso
13.10.  E          Barcelona - AMFest
18.10.  NL        Leeuwarden - Into the Void
19.10.  D         Hameln - Autumn Moon Festival
26.10.  F          Strasbourg - La Laiterie
02.11.  UK       Leeds - Damnation Festival
16.11.  D         Neunkirchen - Gloomaar Festival
06.12.  E          Madrid - Madrid is the Dark
07.12.  P          Lisbon - Under the Doom Festival
13.12.  NL        Eindhoven - Eindhoven Metal Meeting
14.12.  UK       London - Beyond The Past

ALCEST sind:
Neige - Gesang, Gitarre, Bass, Synthies
Winterhalter - Schlagzeug 

Besucht ALCEST online:
www.alcest-music.com
www.facebook.com/alcest.official
www.instagram.com/alcestofficial
www.nuclearblast.de/alcest

Photo credit: Andy Julia