• Brave The Cold - Scarcity

    Brave The Cold - Scarcity

    CD Reviews

    Ein Projekt von NAPALM DEATH und MEGADETH Muckern macht mich neugierig. Was Mitch Harris und Dirk Verbeuren eingespielt haben sollte eher NAPALM DEATH Jüngern gefallen.
    Brave The Cold - Scarcity
  • Unter der Decke mit Joey Vera - Interview mit ARMORED SAINT

    Unter der Decke mit Joey Vera - Interview mit ARMORED SAINT

    Interviews

    Der Kollege Börd hat es in seinem Review zur neuen Scheibe „Punching the Sky“ geschrieben: ARMORED SAINT hätten mehr Erfolg verdient und der neue Longplayer ist das perfekte Metal Album. Dementsprehend habe ich Basser Joey Vera ein paar Fragen zukommen lassen, die er mir in Rekordzeit beantwortete.
    Unter der Decke mit Joey Vera - Interview mit ARMORED SAINT
  • Daytime Stories und Nightmare Tales - Interview mit ATTICK DEMONS

    Daytime Stories und Nightmare Tales - Interview mit ATTICK DEMONS

    Interviews

    Die Portugiesen ATTICK DEMONS haben im September mit „Daytime Stories… Nightmare Tales“ ihr drittes Album vorgelegt. Dieses gilt ja aus irgendeinem Grund als wichtigstes „Make or Break“ Album, aber in dieser Hinsicht müssen sich die Jungs keine Sorgen machen, denn wenn man eines festhalten kann, dann, dass „Daytime Stories…“ die Vorgänger noch übertrifft. Grund genug also, um Basse Joao Clemente mit einigen Fragen auf den Pelz zu rücken.
    Daytime Stories und Nightmare Tales - Interview mit ATTICK DEMONS
  • Cobra Spell – Love Venom EP

    Cobra Spell – Love Venom EP

    CD Reviews

    Zurück in die 80er. Da bin ich natürlich sofort dabei. Abgesehen von Highlights wie „Die Schwarzwaldklinik“, „Ich heirate eine Familie“ oder „Ein Colt für alle Fälle“, war die Welt auch musikalisch noch in Ordnung. Dieses Lebensgefühl wollen COBRA SPELL mit ihrer Debüt-EP „Love Venom“ nun wiederbeleben.
    Cobra Spell – Love Venom EP
  • Armored Saint – Punching The Sky

    Armored Saint – Punching The Sky

    CD Reviews

    Wenn wir von Gerechtigkeit im Musikbusiness sprechen labern wir über ein Thema, das dort nicht hineinpasst. Ein Album wie „Punching The Sky“ hat die gleiche Aufmerksamkeit verdient wie eines von Iron Maiden, Judas Priest oder Metallica. Es hat sich in der Metal Szene sicher herumgesprochen, dass ARMORED SAINT bisher keine schlechte Platte veröffentlicht haben. Ob sie dafür aber nur gute Lorbeeren sammeln oder auch ein angemessenes Gehalt bekommen wage ich zu bezweifeln. „Punching The Sky“ ist ein verdammt starkes, abwechslungsreiches und facettenreiches Heavy Metal Album geworden!
    Armored Saint – Punching The Sky
  • Fraktal – Der Schleier fällt (16)

    Fraktal – Der Schleier fällt (16)

    CD Reviews

    Die Kintaru-Flotte und die Tarox-Invasoren rüsten sich zum finalen Gefecht, während Dr. Copeland einen explosiven Fremdkörper in Amy Kepplers Kopf entdeckt. Die Crew der Skyclad steht vor weitgreifenden Entscheidungen . . .
    Fraktal – Der Schleier fällt (16)
  • Die Drei Fragezeichen – O du finstere (Weihnachts-Special)

    Die Drei Fragezeichen – O du finstere (Weihnachts-Special)

    CD Reviews

    „Du hast zweifellos gut beobachtet und kombiniert, Dritter. Aber… es verhält sich alles völlig anders.“ Da ist nicht nur Bob gespannt was der Erste Detektiv zu vermelden hat. Und dabei hatte sich Tante Mathilda doch ausdrücklich einen erholsamen Weihnachtsurlaub im verschneiten Snow Valley gewünscht.
    Die Drei Fragezeichen – O du finstere (Weihnachts-Special)
  • Freaks & Clowns – Justice Elite

    Freaks & Clowns – Justice Elite

    CD Reviews

    Unweigerliche muss ich an die Hamburger Clowns & Helden denken, wenn ich den Bandnamen lese. Doch bei FREAKS & CLOWNS handelt es sich nicht etwas um eine Neuauflage der NDW-Truppe, sondern vielmehr um einen ASTRAL DOORS Ableger mit dem stimmgewaltigen Chrille Wahlgren am Mikrofon.
    Freaks & Clowns – Justice Elite
  • Fraktal – Unter Feinden (15)

    Fraktal – Unter Feinden (15)

    CD Reviews

    Jay Jublonsky und Commander Spooner haben sich ins Innerste des Taroxschiffes begeben, um ihre Kammeraden von der Skyclad zu retten. Ein Himmelfahrtskommando, das zum Scheitern verurteilt war. Und so dauert es auch nicht lange bis die Retter entdeckt werden. Die Situation scheint aussichtslos.
    Fraktal – Unter Feinden (15)


Protzen Open Air 2020 - Es ist angerichtet...!

Flyer FinalDie Szene-Spatzen wissen längst Bescheid, wir lassen es uns aber nicht nehmen, es noch einmal vom virtuellen Dach zu pfeifen:

In einer Woche bzw. am 10.01.2020 startet endlich der Vorverkauf für die 2020er-Auflage des  PROTZEN OPEN AIR!

Und für die Schlacht am musikalischen Buffet im brandenburgischen Dorf Protzen ist einmal mehr alles angerichtet:
Exemplarisch seien hier nur mal BENEDICTION, FLESHCRAWL, OBSCENITY, LIK, CHAPEL OF DISEASE oder auch GODS FORSAKEN genannt.

PROTZEN OPEN AIR, das heißt drei Tage Freiluft-Festival, purer Underground, Familientreffen am Lagerfeuer, Live- und Konserven-Mucke in Club-Atmosphäre!

Wie immer dürften die 1000 Tickets auch in diesem Jahr wie geschnitten Brot über den Tresen des Webshops gehen. Haltet Euch also bereit und trainiert schon einmal die Finger an der Maus.

Wer mal einen Eindruck von dieser großartigen Veranstaltung gewinnen möchte, der darf sich gerne mal die Twilight-Berichte inklusive Fotogalerien aus den vergangenen Jahren zu Gemüte führen. Alternativ empfehlen wir das offizielle Aftermovie vom PROTZEN OPEN AIR 2019!

Das PROTZEN OPEN AIR 2020 wird vom 19.06.-21.06.2020 stattfinden.

  Hier geht´s zum kompletten Billing und allen weiteren aktuellen Infos:

 

PROTZEN OPEN AIR 2020 - Das Billing:

Flyer Final

BENEDICTION

FLESHCRAWL

CHAPEL OF DISEASE

SKELETAL REMAINS

BEZERKER LEGION

GODS FORSAKEN

OBSCENITY

HATESPHERE

REVEL IN FLESH

IZEGRIM

LIK

DEMONBREED

GRACELESS

DECAYING

PUTERAEON

THE SPIRIT

CHAOS AND CONFUSION

ARMADA

DEKADENT

BRLABL



Protzen Open Air 2020 - Termin:

19.-21.06.2020

Protzen Open Air 2020 - Tickets:

ab 10.01.2020 über die Festival-Homepage

Weitere Infos:

http://www.protzen-open-air.com

 

Running Order 2020:

tba

Festival, Open Air, Protzen Open Air, Protzen, OBSCENITY, DEKADENT, LIK, CHAPEL OF DISEASE, Benediction, Fleshcrawl, Skeletal Remains, Gods Forsaken, Bezerker Legion, Revel In Flesh, Izegrim, Hatesphere, Demonbreed, Graceless, The Spirit, Chaos And Confusion, Decaying, PUTERAEON, ARMADA, BRLABL

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.