IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 - Coronavirus-Update 2021!!!

 Aus dem Hauptquartier desIN FLAMMEN OPEN AIR´s erreichten uns nicht nur die folgenden Zeilen und ein Plan B zur Absage bzw. Verschiebung des diesjährigen Festivals:

Unsere Hellish Gartenparty muss leider auf 2021 verschoben werden. Hierzu eine persönliche Message an euch. Einfach nur einen Text schreiben war mir dann doch zu unpersönlich in der heutigen Zeit. Macht euch bzgl. der Tickets keine Sorgen. Diese behalten grundsätzlich erst einmal ihre Gültigkeit für das IN FLAMMEN Open Air 2021. Es sind harte Zeiten und auch ich muss schauen was wie geregelt werden kann. Weitere Informationen folgen entsprechend.

? Plan B für dieses Jahr ?
Je nachdem wie sich die Zeit bis Juli entwickelt, könnten wir am gleichen Wochenende evtl. ein IN FLAMMEN Ferienlager realisieren. Limitiert auf das Mögliche und natürlich den dann geltenden Regelungen. Ob mit oder ohne Bands und ob überhaupt... Haltet die Ohren offen, denn das Leben geht weiter.

Ich wünsch euch ansonsten noch einen schönen Sonntag.
Wir hören voneinander!

METAL IST FREIHEIT
Thomas

Wir wünschen Thomas in den kommenden Wochen ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen, die Enttäuschung in positive Energien zu kanalisieren. Dass der Stachel tief sitzt, dass ist in der bewegenden Video-Botschaft von Bärchen und ihm absolut zu spüren. Die Tickets aus 2020 behalten für das kommende Jahr ihre Gültigkeit und vielleicht sieht man sich ja tatsächlich noch im Heavy Metal - Ferienlager...

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 findet also vom 08.-10.07.2021 statt.

Wer noch einmal zurück blicken möchte, der darf gerne in unserem Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2019nachlesen.

Das vorläufige 2021er Billing und alle weiteren Infos findet ihr aber hier...

IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 - Update Pt. lll!!!

 67401980 2582169498484109 3773901081965232128 o

Langsam aber stetig füllt sich auch das Jubileums-Line-Up desIN FLAMMEN OPEN AIR´s 2020.

Die letzten Zugänge waren, angefangen bei den Eidgenossen von SAMAEL, die einen Old-School-Set spielen werden, jüngst die Todesmetall-Urgesteine von MACABRE. Für Thrash Metal - Kult wurde mit FLOTSAM & JETSAM gesorgt, Black Metal gibt´s neuerdings von ARCHGOAT und NUMENOREAN, BLIZZEN bereichern das Billing mit klassischem Heavy Metal, während DOOL zwischen allen Stühlen stehen...


Tickets gibt´s seit dem 01.09.2019 als "Early Bird" für 54,90 € und regulär für 66,60 €.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 findet vom 09.-12.07.2020 statt.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR erfreute sich auch in diesem Jahr einmal mehr zunehmender Beliebtheit. Warum, das könnt ihr in unserem ausführlichen Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2019nachlesen.

Das aktuelle Billing und alle weiteren Infos findet ihr aber auch hier...

IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 - Update Pt. Vl mit FIRESPAWN und EISREGEN!!!

 67401980 2582169498484109 3773901081965232128 o

Langsam aber stetig füllt sich auch das Jubileums-Line-Up desIN FLAMMEN OPEN AIR´s 2020.

Zuletzt mit den Schweden-Krawallos von FIRESPAWN. Ganz klammheimlich haben sich EISREGEN auf den Flyer gemogelt, nachdem die Polen von DARZAMAT sowie BÜTTCHER und INCARCERATION den puren Underground repräsentieren werden. Und natürlich sollen Greg Mackintosh´s STRIGOI genausowenig verschwiegen werden, wie ein gewisse Formation namens PARADISE LOST.


Tickets gibt´s seit dem 01.09.2019 als "Early Bird" für 54,90 € und regulär für 66,60 €.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 findet vom 09.-12.07.2020 statt.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR erfreute sich auch in diesem Jahr einmal mehr zunehmender Beliebtheit. Warum, das könnt ihr in unserem ausführlichen Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2019nachlesen.

Das aktuelle Billing und alle weiteren Infos findet ihr aber auch hier...

IN FLAMMEN OPEN AIR 2020-2021 - Bangemachen gilt nicht, der Vorverkauf startet am 01.09.!!!

2021 vvk
Auch wenn noch lange nicht sicher ist, ob und wie die Pandemie im kommenden Jahr wieder eine halbwegs normale Festival-Saison zulässt...

Bange machen gildet nicht, vor allem für Thomas Richter, den unermüdlichen Organisator desIN FLAMMEN OPEN AIR´s: Allen Einschränkungen zum Trotze wurde für die entfallende 2020er Auflage kurzerhand ein "Ferienlager" organisiert, bei dem sich ein harter Kern IN FLAMMEN - Fans am Entenfang bei Torgau trafen, um dem Corona-Virus metallisch die Stirn zu bieten.

Die Tickets aus diesem Jahr behalten für das kommende Jahr selbstverständlich ihre Gültigkeit und auch das Line-Up dieses Jahres wird 2021 identisch mit jenem sein, welches für dieses Jahr geplant war.

Dennoch startet am Montag für alle, die bisher noch kein Ticket erworben hatten, für die 2021er-Auflage.

Und dazu hat sich Veranstalter Thomas einmal mehr nicht lumpen lassen. Wiederum wird es ein Shirt-Bundle geben, ein neues Karten-Design und eine ganz besondere Überraschung für all diejenigen, die trotz Erwerb der 2020er-Karte in ein 2021er Ticket investieren.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 findet also vom 08.-10.07.2021 statt.

Wer noch einmal zurück blicken möchte, der darf gerne in unserem Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2019nachlesen.

Das vorläufige 2021er Billing und alle weiteren Infos findet ihr aber hier...

IN FLAMMEN OPEN AIR 2022 - Helping Hands gesucht & Vorbericht online!

In Flammen flyer lDas warten auf Deutschlands höllischste, gemütlichste und lauteste Gartenparty in Form des  IN FLAMMEN OPEN AIRs geht langsam aber sicher dem Ende entgegen.

Das Billing kann sich zweifelsohne sehen bzw. hören lassen, wobei mit der einen oder anderen "kleineren" Kapelle noch zu rechnen sein dürfte.

Wer Lust hat, das Festival in Torgau einmal aus einer anderen Perspektive zu erleben, der darf sich gerne über die Homepage des IN FLAMMEN OPEN AIRs für die Crew anmelden. Hier werden noch helfende Hände gesucht.

Alles Weitere zum Open Air erfahrt ihr auch im Vorbericht der Twilight-Redaktion.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 findet also vom 07.-09.07.2022 statt.

Wer noch einmal zurück blicken möchte, der darf gerne in unserem Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2019nachlesen.

Das vorläufige 2022er Billing und alle weiteren Infos findet ihr aber hier...

IN FLAMMEN OPEN AIR 2022 - Running Order und finale Veranstalter-Infos!

In Flammen flyer lKeine zwei Wochen mehr, dann gibt es in Torgau nach zwei Jahren des Corona-Darbens endlich wieder eine metallische Gartenparty in Form des  IN FLAMMEN OPEN AIRs!

Nun gibt´s endlich die zugehörige Running Order und Veranstalter Thomas richtet sich mit finalen Hinweisen an die Besucher:

METAL IN FREIHEIT nach 3 Jahren endlich wieder erleben.

WISCHI WASCHI STATION:
Duschen & festen Toiletten werden wieder gegen Gebühr bereitstehen. Gleich vorweg...Ihr könnt 3 Tage von Donnerstag bis Samstag Nacht Duschen bis die Haut abperlt. Sonntag bleibt die Wische Waschi Station aus Kostengründen geschlossen!

TURNHOSE eingepackt:
Für alle Sportler unter euch. Der "IN FLAMMEN - Hangover Run" ist zurück und startet wie gewohnt am Samstag vor dem Ketzer-Stand! Natürlich darf jeder mitrennen ,mitlaufen, mitkriechen.🍻Dabei sein ist alles!

GLAS & GRILLEN & AGGREGATE
Bitte lasst Glas, Kohlegrills und Stromaggregate daheim!
Neben dem Schutz der Natur, unserer Sicherheit, soll es auch garnicht erst zu irgendeiner Gefährdung kommen.
Noch immer sind wir nur Gast in der wunderschönen Natur.

RESPEKT:
Respektiert die Natur und die Gegebenheiten. Feiert ausgelassen, aber hinterlasst das Gelände so sauber wie vorgefunden! Ansonsten.. Ihr kennt Lotte? Sie hat keine Probleme damit, euch ins Zelt zu kacken 🙂

GELASSENHEIT:
Wir alle wollen ein relaxtes Wochenende in unserer gewohnt familiären Umgebung feiern. Trag auch Du dazu bei! Lasst jeglichen negativen Mist daheim, denn manches gehört einfach nicht auf unsere Gartenparty!

SPEISEN & GETRÄNKE:
Nach den schweren Jahren, wäre es fein, einfach das ein oder andere Bier lieber von der Bar, statt aus dem Kofferraum zu trinken. Bringt euch gerne etwas mit. Aber übertreibt es nicht.
Es ist für alles und dies frisch und lecker gesorgt.

ANREISE:
Donnerstag ab 10Uhr öffnen wir die Tore. Habt etwas Verständnis sollte es zu Wartezeiten kommen. Aber wie ich euch kenne , macht ihr euch doch einen Spaß daraus und kommt alle gleichzeitig 😂😂😂Sobald ihr auf dem Gelände seid ist alles fein 🤘.

CAMPEN:
Einmal angekommen, lasst euer Auto bitte stehen.

DONNERSTAG wird es dieses Jahr eine Stunde länger gehen und 5, statt 4 Bands spielen!

CREW:
Die Crew freut sich schon mega auf die Zeit mit euch.
Lasst es uns ein super Miteinander werden.
Wenn die Crew/Sanitäter/Security euch etwas sagt, hat dies meist auch einen Grund. Passt aber auch gut auf euch gegenseitig auf.

Seid alle HERZLICH WILLKOMMEN!

See you on.... Germany´s hellish Gartenparty!
HEADBANGEN STATT IM BETT HÄNDEN

Wer Lust hat, das Festival in Torgau einmal aus einer anderen Perspektive zu erleben, der darf sich gerne über die Homepage des IN FLAMMEN OPEN AIRs für die Crew anmelden. Hier werden noch helfende Hände gesucht.



Alles Weitere zum Open Air erfahrt ihr auch im Vorbericht der Twilight-Redaktion.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 findet also vom 07.-09.07.2022 statt.

Wer noch einmal zurück blicken möchte, der darf gerne in unserem Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2019nachlesen.

Das finale Billing, die Running Order und alle weiteren Infos findet ihr aber hier...

IN FLAMMEN OPEN AIR 2022 - Sachstand 04/2022

In Flammen flyer l
Die Pandemie-Lage scheint sich glücklicherweise langsam zu entspannen, so dass wir hoffentlich davon ausgehen können, dass wir nach drei Jahren Abstinenz endlich wieder einen annähernd normalen Festival-Sommer erleben können und somit auch endlich wieder Froschkotze auf dem  IN FLAMMEN OPEN AIR genießen dürfen.

In den letzten Wochen hat sich noch einmal einiges am Billing getan.

So wurden zuletzt die Italiener von BLASPHEMBER, KANONENFIEBER oder ORIGIN bestätigt.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 findet also vom 07.-09.07.2022 statt.

Wer noch einmal zurück blicken möchte, der darf gerne in unserem Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2019nachlesen.

Das vorläufige 2022er Billing und alle weiteren Infos findet ihr aber hier...

IN FLAMMEN OPEN AIR 2022 - Sachstand 05/2022

In Flammen flyer lNoch knapp zwei Monate, dann geht es bei der höllischsten Gartenparty ever, auf dem  IN FLAMMEN OPEN AIR endlich wieder sommerlich und musikalisch heiß her...

Zuletzt wurde das Billing noch einmal mit jeder Menge Black und Death Metal aus dem Underground aufgestockt:

So wurden neben ASAGRAUM, DAEMONESQ (Black Metal aus den Niederlanden und Deutschland) die chilenischen Grinder von DEZAZTRE NATURAL, die amerikanischen Death Metaller von INTERNAL BLEEDING sowie die immer wieder gern gesehenen und gehörten SKANNERS aus Italien angeheuert. Wobei letztere eine Bank in Sachen Heavy Metal sind.

Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2020 findet also vom 07.-09.07.2022 statt.

Wer noch einmal zurück blicken möchte, der darf gerne in unserem Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2019nachlesen.

Das vorläufige 2022er Billing und alle weiteren Infos findet ihr aber hier...

PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2019/2020 - Festivalbericht und Vorschau!!!

Banner

Das PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2019 ist nun bereits seit einigen Wochen Geschichte.

Höchste Zeit also, eines der Festival-Highlights der Saison noch einmal in Wort und Bild Revue passieren zu lassen.



Hierzu haben wir Euch einen ausführlichen Festival-Bericht mit einer umfassenden Fotogalerie zusammengestellt, in dem Ihr auch einen ersten Blick auf die 2020er Auflage bekommt.

Unter anderem ist die schwedische Todesmetall-Legende DISMEMBER für das kommende Jahr bestätigt.

Zum  aktuellen Line-Up für 2020 geht´s hier entlang...

PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2020 - CARCASS als zweiter Headliner bestätigt!!!

Banner

In den vergangenen Wochen und Monaten wurde kontinuierlich am 2020er-Billing des PARTY.SAN METAL OPEN AIR geschraubt.

Nachdem bereits so illustre Gäste wie ANOMALIE, SAOR, ALCEST, BORKNAGAR, IDLE HANDS oder auch SHAPE OF DESPAIR vorgestellt wurden, geben Boy und Mieze kurz vor dem Nikolaus mit CARCASS den zweiten Headliner bekannt, der neben den Ikonen DISMEMBER die Phalanx des Extrem-Metal-Festivals anführen wird.

carcass

Wer angesichts des trüben Wetters noch einmal in lauen Sommererinnerungen an Schlotheim 2019 schwelgen möchte, dem empfehlen wir unseren ausführlichen Festival-Bericht mit einer umfassenden Fotogalerie vom diesjährigen PARTY.SAN.

Zu allen weiteren, aktuellen Infos sowie zum aktuellen, vollständigen Billing geht es hier entlang...

 

PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2020 - Finales Billing und Statement der Veranstalter!!!

Flyer Final

Ganz ohne große Namen, dafür mit puren Underground-Akteuren ist jüngst das Billing des diesjährigen PARTY.SAN METAL OPEN AIR von den Organisatoren geschlossen worden.

Darunter die deutschen Melodic-Deather von NYKTOPHOBIA, CROM DUBH, den britischen Black Metallern aus dem Hause Ván Records sowie mit der maltesischen Death Metal - Breitseite BOUND TO PREVAIL.

Den Eingeweihten und Wohlinformierten sind in der Zwischenzeit natürlich auch die schwergewichtigeren Kaliber wie BENEDICTION, MAYHEM, MALEVOLENT CREATION, UADA, VISIGOTH, SUFFOCATION oder ASPHYX natürlich nicht verborgen geblieben, wobei auch diese von ordentlichen Underground-Perlen flankiert wurden. THRON, WHOREDOM RIFE, TOTAL HATE oder CAROOZER sollen an dieser Stelle nur noch einmal exemplarisch genannt werden.

Die Veranstalter haben ihren Teil nun zunächst einmal erledigt. Ob, wie und in welcher Form das PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2020 tatsächlich im August stattfinden kann, das liegt nun nicht mehr wirklich in der Hand der Organisatoren.

Daher ist das aktuelle Statement von Mieze und Jarne zur Lage und Situation umso wichtiger und welches wir nachfolgend ungekürzt veröffentlichen. Denn in den aktuellen Tagen und Wochen der Corona-Pandemie ist leider nichts so sicher wie die Gewissheit ist, dass eben nichts gewiss ist.

PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2020 - Update Februar 2020!!!

Flyer lll

Die vergangenen Wochen waren ereignisreich im Hause der PARTY.SAN METAL OPEN AIR - Organisatoren.

Auf die Verpflichtung der britischen Death-Grind-Urgesteine CARCASS folgten so illustre Combos wie KATATONIA, ALCEST, IMPALED NAZARENE, WOLVES IN THE THRONE ROOM oder aber die Kult-Thrasher von SACRED REICH. Allerdings wurde auch der Szene-Underground u. a. mit Bands wie BÜTTCHER, NORNIR, CARNATION und BEYOND CREATION gewürdigt. Stilistische Vielfalt dürfen die Rocker von den HIGH SPIRITS oder die gerade jüngst verpflichteten Doom-Stoner- Jungens von MOTOROWL einbringen.

Nach dem eigenen PARTY.SAN-Whiskey wird es 2020 erstmals ein eigenes PARTY.SAN-Craftbeer im Festival-Pub zu genießen geben, welches das Team derzeit eigens mit der Erfurter Braumanufaktur Heimathafen kreiert.

Craft Beer

Darüber hinaus sucht die PARTY.SAN-Crew Verstärkung bzw. "Rekruten" für die PARTY.SAN-Army!

Wer angesichts der stürmischen Aprilwetter-Wintertage noch einmal in lauen Sommererinnerungen an Schlotheim 2019 schwelgen möchte, dem empfehlen wir unseren ausführlichen Festival-Bericht mit einer umfassenden Fotogalerie vom  PARTY.SAN 2019.

Zu allen weiteren, aktuellen Infos sowie zum aktuellen, vollständigen Billing geht es hier entlang...

 

PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2020 - Verschoben auf 2021!!!

postponed

Wie bei vielen anderen Festivals und Veranstaltungen war es absehbar und spätestens nach der gestrigen Abstimmung zwischen Bundesregierung und den Ministerpräsidenten der Länder ist es nahezu amtlich, dass es 2020 keinen Festival-Sommer in einer Form, wie wir ihn kannten und schätzen, geben wird.

PARTY.SAN METAL OPEN AIR - Organisatoren haben nun die Reißleine gezogen.

Hoffnung macht der Umstand, dass man "verschoben" und nicht nur einfach abgesagt hat. Und somit hoffen wir auch einmal alle inständig, dass man den Großteil des Billings nahezu unverändert ins Jahr 2021 retten wird können. Dass alle Beteiligten inkl. Fans, Bands, Crew sowie die gesamte Logistik hinter den Machern Ruhe bewahren und wir dieses einzigartige Extrem-Metal-Event durch diese Durststrecke hieven!!!

Weitere Infos folgen, doch nun überlassen wir erst einmal den Veranstaltern mit ihrem ungekürzten Original-Statement und einer Video-Botschaft von Mieze und Jarne das Wort...

PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2021 - Geduld und Hoffnung...

Hoffnung Banner FlyerNachdem die Macher des PARTY.SAN METAL OPEN AIR im Frühjahr vage die Hoffnung genährt haben, muss man sich dieser Tage wiederum in Geduld üben, ob wie und in welcher Form das wohl beste und schönste Extrem-Metal-Fest 2021 stattfinden kann. Wobei natürlich auch eine weitere Verschiebung auf 2022 nicht kategorisch ausgeschlossen werden kann.

So sehr man es sich wünschen mag, so sehr steht die bislang propagierte bzw. übernommene Line-Up (nach wie vor!) unter Vorbehalt.

Hier das aktuelle Statement:

Party.Sanen,

uns erreichen dieser Tage immer wieder Anfragen ob unser aller geliebtes PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2021 stattfinden kann. Seid euch sicher, wir arbeiten wie alle noch nicht abgesagten Festivals an der finalen Lösung des Problems. Sinkende Infektionszahlen, weitere Öffnungsschritte und ein Hin zu einer „Normalität“ geben weiterhin Anlass zur Hoffnung. Wir wollen hier nicht weiter ins Detail gehen aber einfach mal ein Lebenszeichen absenden. In den nächsten Wochen wissen wir mit Gewissheit mehr. Bitte bleibt uns treu.

Euer PSOA Team


Wer in der Corona-Pychose noch einmal Ablenkung in lauen Sommererinnerungen an Schlotheim 2019 schwelgen möchte, dem empfehlen wir unseren ausführlichen Festival-Bericht mit einer umfassenden Fotogalerie vom  PARTY.SAN 2019.

PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2021 - Veranstalter stellen abgespeckte Pandemie-Auflage in Aussicht...

Planen, was nötig ist, machen, was möglich ist!

So oder ähnlich könnte man das Credo der PARTY.SAN METAL OPEN AIR - Veranstalter umschreiben.

Nachdem heute einige große Mainstream-Rock-Festivals wie Rock am Ring, das Deichbrand oder das Hurricane Festival aufgrund der unklaren Infektionslage frühzeitig abgesagt wurden, um Klarheit zu schaffen, erreichte die weltweite Netzwelt und natürlich auch uns eine aktuelle "Wasserstandsmeldung" aus dem Hause der Chef-Party.Sanen. Demnach plant man, das Festival in abgespeckter Form mit einem umfassenden Hygienekonzept stattfinden zu lassen. Wobei der reduzierte Umfang schon allein daraus resultieren dürfte, dass eine ganze Reihe von Bands und Fans aus dem Ausland, die Reise nach Schlotheim entweder nicht antreten können, wollen oder dürfen.

Trotzdem dürfte es vermutlich eine Gratwanderung mit ungewissem Ausgang werden. Ein Balance-Akt zwischen Infektionslage, Hygiene-Auflagen und -Anforderungen sowie einem vertretbaren Infektionsrisiko.

So sehr man es sich wünschen mag, so sehr steht die bislang propagierte bzw. übernommene Line-Up unter Vorbehalt.

Zum vollständigen Statement gelangt Ihr hier...


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.