Uncursed - The Morgoth Chronicles

Uncursed - The Morgoth Chronicles

  • MORGOTH waren und sind nach wie vor die wichtigste und prägendste Death Metal–Formation Deutschlands. Die vorliegende Biografie kam nicht weniger überraschend wie die Reunion 2011, die Ankündigung des jüngst veröffentlichten neuen Albums “Ungod” oder die Trennung von Gründungsmitglied Marc Grewe.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
A Forest Of Stars - Beware The Sword You Cannot See

A Forest Of Stars - Beware The Sword You Cannot See

  • Der Zirkus A FOREST OF STARS öffnet erneut seine Pforten.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Helrunar - Niederkunft

Helrunar - Niederkunft

  • Irgendwie war klar, dass ein Meisterwerk wie “Sól” konzeptionell wie musikalisch nicht noch einmal zu toppen gewesen wäre und insofern ist eine stilistische Kurskorrektur im Hause HELRUNAR nur folgerichtig und nachvollziehbar.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Bösedeath - Impaled from the Left

Bösedeath - Impaled from the Left

  • Das Darmstädter-Quartett BÖSEDEATH nimmt sich, wie man anhand des Bandnames schon vermuten kann, nicht ganz so ernst. Getreu dem Bandmotto „Stirb ör Die“ rödeln Dän und Konsorten schon seit Mitte der 90er im Untergrund. Anfang der 2000er durfte ihr (im wahrsten Sinne des Wortes) Smash-Hit „Der Haas ist tot, er liegt platt auf der Straaß..“ auf keiner ordentlichen Steinbruch-Party fehlen.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Contaminated - Pestilential Decay

Contaminated - Pestilential Decay

  • Das Cover, der Albumtitel, der Bandname und das Bandlogo lassen schon das vermuten, was sich dann beim Hören bewahrheitet...

Desultory - Counting Our Scars

Desultory - Counting Our Scars

  • DESULTORY haben 1993 mit ´Into Eternity´ ein starkes Stück Schweden Death Metal abgeliefert. Trotz Touren mit Fear Factory, Cannibal Corpse und Hypocrisy gab es nie die verdiente Aufmerksamkeit.

<<  4 5 6 7 8 [9
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.