18.01.19 Amorphis, Soilwork, Jinjer, Nailed To Obscurity Capitol Hannover

  • Was für ein Wahnsinns-Lineup! Diese Tour bietet so ziemlich alles, was  das Metalherz begehrt, entsprechend ist es nicht weiter verwunderlich,  dass das Capitol in Hannover restlos ausverkauft war.
Soilwork - The Ride Majestic

Soilwork - The Ride Majestic

  • Fehlende Umtriebigkeit kann man den Mannen von SOILWORK nicht vorwerfen. Denn nach dem im Jahre 2013 erschienenen Doppelalbum „The Living Infinite“ schob man kürzlich eine Live-DVD nach, um jetzt zum 20-jährigen Bandjubiläum gebührend mit dem Longplayer „The Ride Majestic“ zu feiern.

Soilwork - the living infinite

Soilwork - the living infinite

  • Sechs Männer, zwanzig Songs und eine Mission. Die Melodic-Death-Metaller von SOILWORK schicken sich an, mit ihrem Doppelalbum "The living infinite" nicht nur die Genregrenzen einzureißen...

Soilwork - The Panic Broadcast

Soilwork - The Panic Broadcast

  • Ich weiß nicht, ob ich es mir nur einbilde, aber irgendwie scheint, egal wo man hinguckt und was man so an Musikinfos zu lesen bekommt, im Moment überall SOILWORK aufzutauchen.

Fuck Easter Festival 2006

17.04.06 Fuck Easter Festival 2006 Köln, Live Music Hall

  • Für alle, denen die Wiederauferstehung des Osterhasen und seiner besinnlich buntgefärbten Eier mal wieder zu langweilig war, hieß es auch dieses Jahr wieder: „Fuck Easter!„ Denn die
    „Fuck Christmas„-Orga hatte auch dieses Jahr in Form des Fuck Easter Festivals wieder eine
    „Konkurrenzveranstaltung„ zur Osterzeit mit einem saftigen Line-Up zustande gebracht. Wenngleich der Begriff „Festival„ vor dem geistigen Auge schnell Bilder von weitläufigen Camping-Arealen, Iglu-Zelten, Bauzäunen und „Helga„-Schlachtrufen entstehen lässt, beschränkte sich das Ganze auf ein (früh-) abendliches Konzert in der Kölner Live Music-Hall.
    Natürlich möchte das Volk zu den Spielen auch Brot – und sei’s nur flüssiges. Daher standen schon um 15:30, als die ersten Besucher auf den Vorhof innerhalb der Live Music Hall drängten, schon freundlich lächelnde Vertreter links und rechts des Eingangs zur eigentlichen Arena.