Antichrisis - Perfume

CD Reviews, Antichrisis - Perfume

  • Antichrisis - Perfume
  • /
  • Erstellt am: Dienstag, 21 August 2001
  • Label: (Napalm Records/SPV)
  • V.Ö.: 21 August 2001
  • Bewertung: Antichrisis - Perfume
  • Redakteur: Marcel Hübner

Mal was anderes was uns hier geboten wird. Perfume ist bereits ihr drittes Album was Antichrisis in Ihrer noch so jungen Laufbahn zu Stande gebracht haben.

Die Bechreibung, dass Ihr Duft in der Sommernacht dich zum Fest auf dem der Tanz schon begonnen hat, wohl am Besten trifft, steht hier ausser Frage. Zehn recht abwechslungsfreie, folgloristische doomige Gothic-Songs werden uns auf diesem Album geboten. Mal langsam und schwer treibent, mal schneller und druckvoll präsentieren sich Antichrisis mit ihrem stärksten Album. Die eindrucksfolle Stimme von der neuen Sängerin Willowcat und Sid´s klaren Vokals sind wohl das besondere was diese Produktion ausmacht. Songs wie "Wasteland" und "Goodbye to Jane" haben einen absoluten Hitfaktor und würden mit Sicherheit auch international viel Anklang finden. Als special gibt es eine Coverversion von Led Zeppelin´s „Whole lotta love“.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.