Jizn' Vo Slavu (Live...For The Glory)

CD Reviews, Jizn' Vo Slavu (Live...For The Glory)

  • Jizn' Vo Slavu (Live...For The Glory)
  • /
  • Erstellt am: Donnerstag, 26 März 2009
  • Label: VIC Records
  • V.Ö.: 26 März 2009
  • Redakteur: Eric Ossowski

Von den Russen Arkona gibt es jetzt auch eine Live CD, die ihr bisheriges Schaffen gelungen zusammenfasst. Leider liegen mir keine weiteren Infos vor, wo die Platte mitgeschnitten wurde. Der Sound ist auf jeden Fall gut und die Liveatmosphäre ist hervorragend eingefangen.

Wer mit der Band im Speziellen und mit Pagan Metal im Allgemeinen was anfangen kann, dem kann ich „Jizn’ Vo Slavu“ ans Herz legen. Zumal es als Bonus mit „Inevitability“ noch eine Scheibe von Sängerin Mashas und Gitarrist Sergejs Zweitband (?) Nargathrond dazu gibt. Hier wird zwar ähnliche Musik wie bei Arkona geboten, doch klingen Nargathrond moderner und reduzierter als die Hauptband. Insgesamt liegt hier ein gelungenes Package vor. (Ohne Wertung)

Tags

Arkona

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.