Axel Rudi Pell - Shadow Zone

CD Reviews, Axel Rudi Pell - Shadow Zone

  • Axel Rudi Pell - Shadow Zone
  • /
  • Erstellt am: Samstag, 16 November 2002
  • Label: Steamhammer
  • V.Ö.: 16 November 2002
  • Bewertung: Axel Rudi Pell - Shadow Zone
  • Redakteur: Thorsten Zwingelberg

Wenn man sich mit einer neuen ARP Scheibe befassen darf, geht es wohl weniger darum, was für Musik man erwarten darf, als einzig und allein um die Frage, ist die Scheibe gut geworden oder nicht.

über 60 Minuten werden wir dieses mal unterhalten, dabei drei mal mit Songs, die die 8 Minuten Marke überschreiten. Im Ganzen, hat der Ruhrpott-Yngwie das Tempo etwas herausgenommen, was der Qualität der Scheibe aber keinen Abbruch tut, schließlich sorgen Songs wie Saint Of Fools oder Follow The Sign durch Midtempo-Beats für genügend Dampf. Mit Live For The King oder Heartbreaker sind dem Ferarri-Fan wiedermal echte Ohrwürmer gelungen. Shadow Zone reiht sich also ein in die beträchtliche Liste Pell´scher Höchstleistungen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.