Collision - The Final Kill

CD Reviews, Collision - The Final Kill

Wie kann es sein sein, dass dieser Kracher von Band geschlagene 20 Jahre an mir vorbeigegangen ist?

Der Bandname macht schon Sinn, denn hier kollidieren Thrash und Grind und das entfacht eine unglaubliche Wucht. Bei einer anderen Band kollidieren ja zwei Welten und es klingt nach eingeschlafenen Füßen, aber ich schweife ab.

Denn mit Einschlafen hat dieses Release so gar nichts zu tun. Die sieben Tracks haben eine Energie, wie ich sie lange nicht auf Scheibe gehört habe. COLLISION stürmen nach vorn, und haben genau den richtigen Chaosfaktor, denn sie behalten immer den Überblick. Klasse ist der Einsatz von zwei Shoutern, die sich nichts schenken. Wenn das Tempo dann mal kurz gedrosselt wird gibt es fett groovende Riffs nach denen sich HATEBREED die Finger lecken würden.

Ich hoffe sehr, dass die Jungs nach der finalen EP noch eine letzte Tour hinterherschieben, das wäre schade sie nie live gesehen zu haben. Auf dem Vinyl gibt es mit ´Kill Yourself´ noch ein S.O.D. Cover, zu dem ich nichts sagen kann, weil es bei der Bemusterung nicht dabei war. Aber sicher werden COLLISION auch aus diesem Hit alles rausholen. Und mal ehrlich, welchen Song kann man ans Ende seiner letzten Veröffentlichung packen, wenn nicht den?

Diese knapp 15 Minuten haben mehr Energie als die meisten Doppelalben. Ich habe mich auch schon um den nich minder schlechten Backkatalog gekümmert. Den gibt es wie ´The Final Kill´ zu sehr fairen Preisen im COLLISION Bandcamp.

Line Up

Job van de Graaf - Drums
Luc van Rens - Guitars
Wouter Wagemans - Vocals
Björn Hylkema - Vocals
Boris Janssen - Bass

Tracklist

1. Sweet Vermin
2. Intense Infestation
3. Shattered Glass and Severed Heads
4. Engine of Extermination
5. Shell Shock Suicide
6. Frozen in Terror
7. Savage Executioner
8. Kill Yourself (LP Bonustrack)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.