Defhead – Welcome To Metal

CD Reviews, Defhead – Welcome To Metal

DEFHEAD kommen aus Nordstemmen und wurden 2013 gegründet. Die Band ist schon im Umfeld von Hildesheim aufgetreten, kam allerdings durch COVID19 und den Ausstieg ihres Schlagzeugers nicht dazu weitere Gigs in den letzten drei Jahren zu spielen. Das ist schade, denn das erste Demo mit dem pathetischen Titel „Welcome To Metal“ hat einiges zu bieten.

 

Defhead spielen Metal mit modernen Einflüssen und bieten mit treibenden Nummern wie dem Nackenbrecher „Bruiser“, dem epischen „End Of The Road“ und dem Thrasher „Diary“ Futter für Headbanger. Sie selber nennen das "Core 80s Heavy Metal mixed with modern styles". Mit Sänger Thomas Fallschessel hat man einen erfahrenen Musiker am Start, der stimmlich eher in den mittleren Tonlagen unterwegs ist. Leichte Death Growls und Schreie kommen ergänzend durch Leadgitarrist Kalle Beck(s)mann dazu. Die Gitarrenarbeit ist druckvoll und ideenreich. Sehr interessant klingt die Nummer "80s Pride", in der man sehr melodisch die Glam/Partymetalwelle dieser Dekade sich zur Brust nimmt Ich weiß nicht, ob die Nummer auf dem Tonträger bzw. digital zu streamen ist, ich habe allerdings eine legendäre Coverversion von der Spät 70er Pop Nummer „A Walk In The Park“ erhalten. Da ich die Jungs kenne gebe ich keine Bewertung.

Auf den Demo Aufnahmen ist nur ein Drumcomputer zu hören. DEHEAD suchen dringend einen Schlagzeuger. Bei Interesse seht Euch die Videos an und nehmt Kontakt mit Kalle Beckmann über Facebook oder E-Mail auf.

 

Line Up

Tom : Lead Vocals

Kalle BECKsMAN : Lead Guitar, Vocals

Rod Chi Lee : Guitar

Razz : Bass

Copyright Photo by Band

Tracklist

01 - Inside Out
02 - Bruiser
03 - Hangover
04 - Pay (in Metal)
05 - End Of The Road
06 - Loud N Proud
07 - 80s Pride
08 - Whitechappel 1888
09 - Whyldelife
10 - Survivor
11 - Diary

12 - (Bonus?!) A Walk In The Park

Tags

DEFHEAD
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.