Die 3 Senioren – Schatten der Vergangenheit (12)

CD Reviews, Die 3 Senioren – Schatten der Vergangenheit (12)

Klingt erstmal gar nicht so spektakulär: Die 3 Senioren sollen einem gewissen Mr. Everglade einen alten ledernen Regenschirm übergeben, der seit Jahrzehnten auf dem Dachenboden von Doreens Elternhaus gelegen hat. Doch wenn man weiß, dass dieser Schirm ein dunkles Geheimnis birgt und Mr. Everglade sogar bereit ist, den Bestagern im Gegenzug ein großes Geheimnis zu enthüllen, sieht es schon ganz anders aus.
In einem Museum stoßen Julian, Doreen und Camryn neben einigen Mumien, die sie als Juniordetektive gefunden hatten, auch auf ein altes Photo von dem jungen John Willms, dem ursprünglichen Besitzer des Regenschirms. Unvermittelt machen sie sich auf die Suche nach diesem Relikt, welches Doreen seinerzeit im Archiv der Ermittler verstaut hatte. Doch mittlerweile ist die Stadtvilla ihrer Eltern längst verkauft, die Chancen, dass die Asservaten noch auf dem Dachboden des Hauses liegen, entsprechend niedrig. Umso überraschter ist das Trio, als sie die Villa vollkommen verwahrlost, die Fenster vernagelt und die Haustür unverschlossen vorfinden. Offenbar scheint der neue Eigentümer, eine Firma aus New York, kein großes Interesse an dem Gebäude zu haben. Aber weshalb gibt es dann eine Alarmanlage und einen bewaffneten Sicherheitsbeamten? Irgendetwas ist hier faul, soviel wird den 3 Senioren langsam klar. Doch wer steckt hinter der ganzen Sache? Was will er von den 3 Detektiven? Welches Geheimnis birgt der Regenschirm? Und vor allem: Werden die 3 Senioren lebend aus diesem Fall herauskommen?

Nach der Flashback-Folge „Der tätowierte Schädel“, knüpft Folge 12 nun direkt an die Geschehnisse aus vergangenen Jahren an und katapultiert den Hörer unverzüglich in ein ebenso rasantes wie spannendes Hörspielabenteuer, welches natürlich nicht ohne die gewohnten Neckereien und unterhaltsamen Frotzeleien auskommt. Zudem dürfte der geneigte Hörspielfreund auch in diesem Fall wieder die eine oder andere Anspielung auf alte Hörspielklassiker finden. Klingt nach einer wilden Mischung? Stimmt, aber den Machern um den Dramaturgen und Produzenten Christoph Piasecki ist es abermals gelungen, die zahlreichen Ideen in ein organisches Hörspiel mit hohem Unterhaltungswert zu gießen. Darüber hinaus muss ich gestehen, dass mir die zweite Staffel bisher noch deutlich besser gefällt als die erste Staffel, denn die beiden bisherigen Folgen bieten in Sachen Detektivarbeit, Spannung und Unterhaltung nochmal ein bisschen mehr als die erste Staffel, zumal es am Ende einen grandiosen Cliffhanger gibt.
„Schatten der Vergangenheit“ ist der bislang beste Fall der 3 Senioren… und hoffentlich nicht ihr letzter.

Line Up

Julian Parks – Lutz Mackensy · Doreen Manheim – Heidi Schaffrath · Camryn Joyner – Elga Schütz · Miles Cassidy – Peter Fricke · Stuart – Peter Lontzek · Ned – Jannik Endemann · John – Dirk Hardegen · Unbekannter Anrufer – Felix Spieß · Museumsführer – Dennis Schmidt-Foß, Merete Brettschneider · Lehrer – Florian Hoffmann, Nicole Hannak · Museumsbesucher – Michael Deffert, Manou Lubowski, Karin Lieneweg, Patrick Kropp, Daniel Wandelt, Ulrike Stürzbecher, Claudia Urbschat-Mingues, Karen Schulz-Vobach, Robert Missler, Andreas Sartorius, Kathrin Sartorius, Wolfgang Bahro und Katja Keßler · Credits – Matthias Keller

Tracklist

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.