Die Drei Fragezeichen – Eine schreckliche Bescherung (Adventskalender)

CD Reviews, Die Drei Fragezeichen – Eine schreckliche Bescherung (Adventskalender)

  • Die Drei Fragezeichen – Eine schreckliche Bescherung (Adventskalender)
  • /
  • Erstellt am: Freitag, 04 November 2022
  • Label: Europa
  • V.Ö.: 04 November 2022
  • Bewertung: Die Drei Fragezeichen – Eine schreckliche Bescherung (Adventskalender)
  • Redakteur: Thorsten Zwingelberg
  • Spielzeit: ca 150 Min
Weihnachten wird in Rocky Beach dieses Jahr bereits etwas früher eingeläutet und der diesjährige Hörspiel-Adventskalender wanderte rechtzeitig mit den ersten Dominosteinen und Spekulatiuskeksen in den Handel. Aber zum Glück kann man als Hörspiel-Junkie ja auch selbst entscheiden, wann man die Folge anhört.
Justus und seine Kollegen sind ebenfalls auf der Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken und hoffen, im neuen Kaufhaus Garcy’s fündig zu werden. Doch statt Geschenke zu finden, werden sie Zeugen eines dreisten Überfalls auf den Weihnachtsmann. Ausgerechnet ein Weihnachtself hat es auf den Sack von Santa abgesehen. Natürlich heften sich die drei Juniordetektive umgehend an die Versen des Diebes, doch leider kann er entkommen. Der Geschäftsführer des Warenhauses Mr. Puckle hat einen Konkurrenten in Verdacht und wittert einen Akt der Sabotage. Justus, Peter und Bob bieten ihre Dienste an. Zunächst stellt sich natürlich die Frage, worauf es der Weihnachtself genau abgesehen hatte. Während Bob und Justus den Geschenksack des Weihnachtsmanns sichten, erreicht sie ein verwirrender Anruf vom zweiten Detektiv. Ist Peter den Gangstern in die Hände gefallen?
Die Ermittlungen führen die DREI FRAGEZEICHEN auf die Spur eines kriminellen Jugendlichen und in verschiedene brenzliche Situationen. Welche Rolle spielt dabei die Frau vom Polarkreis? Und weshalb wird schließlich sogar Onkel Titus entführt?
Das diesjährige Weihnachtshörspiel der DREI FRAGEZEICHEN besticht durch jede Menge Action, flotte Hörspielunterhaltung, überzeugende Sprecher und den ein oder anderen Witz. So müssen die DREI FRAGEZEICHEN beispielsweise ein bekanntes Weihnachtslied vorsingen, um einer gefährlichen Situation zu entkommen – eine demütigende Erfahrung. Alternativ war allerdings auch eine Gesangskostprobe aus dem Black Metal Bereich im Gespräch. Wäre sicherlich auch interessant gewesen.
„Eine schreckliche Bescherung“ ist für Hörspielfans alles andere als schrecklich. Die ca. 150 Minuten Weihnachtsabenteuer unterhalten bestens und die Autoren haben eine ausgewogene Mischung aus Spannung, Action und Humor gefunden. Und während uns die 24 Tracks die Vorweihnachtszeit bestens versüßen, kann man doch wohl behaupten, dass der diesjährige Adventskalender-Fall alles andere als besinnlich ist. Absolut hörenswert.

Bleibt nur eine Frage ungelöst: Weshalb müssen CDs und LPs heutzutage eigentlich immer noch vollständig in Plastikfolie eingeschweißt sein?
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.