Die drei Fragezeichen - Nacht der Tiger (159)

CD Reviews, Die drei Fragezeichen - Nacht der Tiger (159)

Auf dem Schrottplatz gehen seltsame Dinge vor und die drei Detektive haben es mal wieder mit einem unbekannten Auftraggeber zutun.

Der Unbekannte hat sich über Nacht in den Computer der Drei Fragezeichen eingehackt und übermittelt so Rätsel an das Trio. Damit packt er die drei Ermittler natürlich bei ihrer Detektiv-Ehre und sie lösen ein Rätsel nach dem anderen und kommen dem Täter so auf die Spur. Doch plötzlich gerät ein guter Freund ins Licht der Ermittlungen und Justus & Co stehen vor einer Gewissensfrage.

„Nacht der Tiger“ hat erstaunlich wenig mit echten Tigern zu tun und sorgt dennoch für genügend Nervenkitzel, um dem geneigten Hörspielfan ein genussvolles Hörspielerlebnis zu verschaffen. Man kann recht gut miträtsel und mitfiebern, so dass es nicht langweilig wird. „Nacht der Tiger“ ist zwar kein absolutes Highlight, aber doch eine gutklassige Folge mit viel Unterhaltungswert.

Line Up

Erzähler: Thomas Fritsch

Justus Jonas: Oliver Rohrbeck

Peter Shaw: Jens Wawrczeck

Bob Andrews: Andreas Fröhlich

Tante Mathilda: Karin Lieneweg

Onkel Titus: Hans Meinhardt

Inspektor Cotta: Holger Mahlich

Caroline Cotta: Michaela Mahlich

Morton: Andreas von der Meden

Sergeant Donatelli: Peter Weis

1. Mann: Robin Brosch

2. Mann: Gerhart Hinze

Tracklist

Bauchangelegenheiten

Spurensuche

Nacht der Tiger

Unter Druck

Schwarze Stiere

Clever

In Teufels Küche - und Schrank

Mut zur Wahrheit

Schlagende Ziegen

Erstens kommt es anders...

...und zweitens als man denkt

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.