Die Drei Fragezeichen und der dreiäugige Totenkopf (Special)

CD Reviews, Die Drei Fragezeichen und der dreiäugige Totenkopf (Special)

Aus den Kassettenkindern sind längst Familienväter und –mütter geworden, Geschäftsleute, Anwälte, Lehrer, Musikliebhaber. Dennoch erfreuen sich DIE DREI FRAGEZEICHEN nach wie vor bei diesen Hörspielfans von gestern größter Beliebtheit. So verwundert es nicht, dass auch der dritte Teil der „Planetariumsstaffel“ nun als CD veröffentlicht wird.
Und es wäre auch wirklich zu schade gewesen um diesen grandiosen Fall der Juniordetektive, der sie in die Untiefen der kalifornischen Filmbranche zieht. Der Horrorfilm-Produzent James Kushing erwacht eines Morgens mit einem frischen Totenkopf-Tattoo auf dem Arm. Da es sich dabei nicht um das Resultat einer wilden Partynacht handelt, setzt er Justus & Co auf den Fall an. Schnell geraten die Detektive auf einen lange zurückliegenden Diebstahl. Und auch der nie fertiggestellte letzte Film Kushings scheint etwas mit der Sache zu tun zu haben. Nur eins will nicht so richtig klar werden: Wer könnte etwas mit dem Diebstahl zu tun haben? Und was haben die seltsamen Puppen damit zu tun?
Ein wirklich kniffliger Fall, der die Spannung für den Hörer über die gesamte Spielzeit aufrecht hält und zum mitermitteln einlädt. Ivar Leon Menger und John Beckmann haben dem Ermittlertrio wirklich einen tollen Fall geschrieben und man fühlt sich wahrlich an frühe Glanzzeiten erinnert. Toll!

Auf jeden Fall reinhören!

Line Up

Erzähler - Thomas Fritsch
Justus Jonas - Oliver Rohrbeck
Peter Shaw - Jens Wawrczek
Bob Andrews - Andreas Fröhlich
Onkel Titus - Rüdiger Schulzki
Tante Mathilda - Karin Lieneweg
Roger Kind - Holger Mahlich
R. Kind als Regisseur Kushing - Holger Mahlich
R. Kind als Cotta - Holger Mahlich
Inspektor Cotta - Holger Mahlich
Regisseur Kushing - Tim Grobe
Melanie Shepard - Christiane Leuchtmann
Laura - Henrike Fehrs
Lara Bix - Ursula Sieg
Jason Frost - Robert Missler
Kellnerin - Simona Pahl
Museumsdame - Rhea Harder
Monsterpuppe - Kerstin Draeger
Betty Frost - Rosemarie Wohlbauer
Wachmann - Markus Schäfer
Kameramann - Helgé Halvé
Tonmann - Timo Alexander Wenzel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.