Dissorted - The Final Divide

CD Reviews, Dissorted - The Final Divide

Minga (= München) bereitet noch das Oktoberfest nach, da macht sich aus der bayerischen Landeshauptstadt das Debüt einer deutschen Thrash-Band nicht als typischer Alpenfön bemerkbar, sondern als Sturmwind, der unbarmherzig alles plattmacht.

Thrash? Naja gut, Metallica waren das mal. Anthrax. Machine Head. Das war das, was mir gefiel. Pantera zog mich irgendwann mehr in den Bann und dann andere Spielarten des Metal. 
Das Debüt der fünf Bayern gefällt mir wirklich gut. Zwar nicht so, dass ICH mir weitere Alben zulegen oder Fan werden würde, aber so, dass ich es sehr empfehlen kann. Obwohl Thrash schon seit Anfang der 80er präsent ist, also schon einen Bart hat, klingt der Thrash Dissorteds frisch.
Bis auf wenige Abschnitte fährt die Band immer Vollgas, "The Temple" hat im Intro und als Bridge Momente, bei denen es ruhiger und "besinnlicher" zugeht. "Black Sea" wird  in der letzten Hälfte der Schub etwas reduziert. Nicht aber die Intensität. "Picasso Warhead" ist die schnellste und aggressivste Nummer, Gefechtskopf ist das ja schon passend im Songtitel zu finden. 
Mir gefällt der Mix, mit druckvollen, dennoch nicht stumpf klingenden Drums. Die Gitarrenarbeit ist präzise, Soli songdienlich, aber nicht egoistisch. Die Lieder kommen alle auf den Punkt und haben keine Längen. Echt gutes Songwriting. 
Ich bin gespannt, wie sie sich weiterentwickeln. 

Mit ihrem Debüt haben "Dissorted" einen wirklich blitzsauberen Akzent und Startpunkt gesetzt. Es lohnt sich, neugierig zu sein, um sich dann die Ohren von ihnen ausblasen zu lassen.

Line Up

Mirco Ebersold - Gesang
Martin Brielmaier - Schlagzeug
Dillon Still - Bass
Florian Schadhauser - Gitarre
Sebastian Stulz - Gitarre

Tracklist

1. Aggressor/Protector
2. Deserter (Age Of The Wolf)
3. Persecutor
4. The Plague
5. Corrosion Of Thoughts
6. Leviathan
7. Bloodshed Divine
8. The Temple
9. Picasso Warhead
10. Black Sea
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.