Evergrey - Monday Morning Apocalypse

CD Reviews, Evergrey - Monday Morning Apocalypse

  • Evergrey - Monday Morning Apocalypse
  • /
  • Erstellt am: Mittwoch, 15 März 2006
  • Label: Inside Out
  • V.Ö.: 30 März 2006
  • Bewertung: Evergrey - Monday Morning Apocalypse
  • Redakteur: Bernd Wäsche

Meine Fresse, diese Band macht nun Ernst! Ich habe selten erlebt, dass eine Musikgruppe es bei ohnehin schon sehr hohem Niveau es schafft, sich noch mal in diesem Maße zu steigern und ein absolutes Referenzwerk raushaut! Einiges hat sich zu den fünf Vorgängern geändert: die Band

hat alles überflüssige über Bord geworfen und kommt unwahrscheinlich schnell auf den Punkt. Ratzefatz und der Refrain ist da. Und was für geniale (teils recht melancholische) Melodien sich die Schweden um Thomas Englund ausgedacht haben! Hits, Hits, Hits! Dieser Thomas Englund liefert seine bis dato beste Gesangsleistung ab und erinnert in seine besten Momenten sogar an Genregrößen wie David Coverdale oder Jorn Lande! Musikalisch ist man ein gutes Stück härter geworden. Einen bestimmten Anspieltipp zu nennen fällt echt schwer, ist das Niveau doch gleichbleibend überirdisch. Was auch die zeitgemäße oberfette Produktion unterstreicht. Diese Truppe muss mit einem solchen Hammeralbum fett abräumen!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.