Fraktal – Unter Feinden (15)

CD Reviews, Fraktal – Unter Feinden (15)

Jay Jublonsky und Commander Spooner haben sich ins Innerste des Taroxschiffes begeben, um ihre Kammeraden von der Skyclad zu retten. Ein Himmelfahrtskommando, das zum Scheitern verurteilt war. Und so dauert es auch nicht lange bis die Retter entdeckt werden. Die Situation scheint aussichtslos.
Umzingelt von Nomasoldaten scheint die letzte Stunde der Skyclad Besatzung gekommen zu sein, doch Jay, Spooner, Amy & Co können sich auf eines der Unterdecks retten. Da bekommen sie unerwartet Hilfe. Und doch müssen die ehemaligen Gefangenen der Tarox nochmals Höllenqualen durchleiden als sie ihrem Peiniger erneut gegenüberstehen. Die Freunde scheinen endgültig in der Falle zu stecken. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Peter Lerf schickt die Hörer mit der 15. Episode von FRAKTAL abermals auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle: Hoffnung, Verzweiflung, Anspannung und Trauer, aber auch Glücksgefühle wechseln sich ab. „Unter Feinden“ kann den hohen Erwartungen an diese tolle Sci-Fi Serie standhalten. Die gute Nachricht ist dann auch, dass es mit „Der Schleier fällt“ schon Ende Oktober weitergeht. Die schlechte Nachricht ist jedoch, dass sich die Reihe damit auch ihrem Ende nähert.

Eine Hörpobe gibt es HIER.

Tags

Fraktal

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.