GILBY CLARKE - Gospel Truth

CD Reviews, GILBY CLARKE - Gospel Truth

GILBY CLARKE... Sidekick von Slash in der Hochzeit von GUNS N' ROSES zu Use Your Illusion I + II. Axl machte in der Folge Fire & Hire, so dass in der Zwischenzeit gefühlt nur noch er von der Ursprungsbesetzung da war (mittlerweile sieht es ja wieder etwas ursprünglicher aus). GILBY CLARKE und GNR trennten sich 1994 und machte mit anderen Musik. 2007 veröffentlichte er seine letzte Scheibe als Solokünstler. Nun ist 2021 - und mit Gospel Truth liegt ein neues Studioalbum vor.
Hollywood. Sunshine State California. Heimat des Sleazerock.
GILBY CLARKE war in der Zeit nach GNR - also ab 1994 - umtriebig und kennt demzufolge die ein und andere Nase.
Rhythmusgitarristen großer Bands werden trotzdem gerne übersehen. Obwohl sie ja mitBass und Schlagzeug die solide Basis legen für den Solisten im Spotlight.

GILBY CLARKE konnte für Gospel Truth auf weltbekannte Weggefährten zurückgreifen - ohne dass ich sagen kann, wie umfänglich deren Beitrag auf dem Album war. Nikki Sixx (MOTLEY CRUE) am Bass, Kenny Aronoff (CHICKENFOOT, JOHN MELLENCAMP) sowie Stephen Perkins (JANE'S ADDICTION, PORNO FOR PYROS, INFECTIOUS GROOVES) saßen am Schlagzeug.

Was kommt aus den Boxen? Dreckiger Rock'n'Roll, der immerwieder mit fetten Chören erfreuen will. Vom Hocker werde ich jedoch nicht.
Sentimental an die goldenen Zeiten GUNS N' ROSES werde ich auch nicht erinnert. Da kicken mich Slashs Projekte VELVET REVOLVER wie auch SLASH FEAT. MYLES KENNEDY & THE CONSPIRATORS durch jeweiligen Sänger und die Kompositionen mehr.

Mein Fazit: Ein bekannter Name sorgt nicht automatisch für fesselde Musik. Kann man sich trotzdem mal anhören als handgemachte Gitarren-dominierte Musik. Tut nicht weh.

Line Up

Gilby Clarke - Gesang, Gitarre
Nikki Sixx - Bass (mind. bei Tightwad)
Stephen Perkins - Schlagzeug (mind. bei Tightwad)
Kenny Aronoff - Schlagzeug 

Darüberhinaus vermutlich noch andere unbekannte Studiomusiker für Bass, Keyboard/Klavier, (weiblichen) Backgroundgesang

Tracklist

1. The Gospel Truth
2. Wayfarer
3. Tightwad
4. Rock N Roll Is Getting Louder
5. Wise Old Timer
6. Violation
7. The Ending
8. Dangerous Sin
9. Rusted N Busted
10. She Won't Fight Fair

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.