Gruselkabinett – E. & H. Heron - Flaxman Low – Der Fall Hammersmith (167)

CD Reviews, Gruselkabinett – E. & H. Heron - Flaxman Low – Der Fall Hammersmith (167)

Sein dritter Fall führt den Geisterjäger Flexman Low ins Haus des Lieutenants Roderick Houston. Geheimnisvolle Geräusche und eine rätselhafte Gestalt treiben die Bewohner aus „The Spaniards“ und auch Flaxman gerät schließlich in tödliche Gefahr.
Flaxman folgt dem Hilferuf eines alten Bekannten und beschließt sich vor Ort im Spukhaus ein Bild der Situation zu machen. Es zeigt sich, dass „The Spaniards“ eine grausame Vorgeschichte hat. Die Geister der Vergangenheit finden keine Ruhe und Flaxman ringt schließlich – im wörtlichen Sinne – mit dem Tod.
Ursprünglich war dies die erste Geschichte über den Geisterjäger die 1898 im Pearson’s Magazine erschienen ist. Marc Gruppe hat die literarische Vorlage wieder mal perfekt für die Hörspielreihe umgearbeitet und die Atmosphäre des viktorianischen Englands super eingefangen. Das Hörspiel ist sicherlich nichts für schwache Nerven, aber auch kein Splatter-Horror mit ausschweifender Brutalität, so dass hier die Freunde des klassischen Schauerromans bestens bedient werden. Insofern ähnelt „Der Fall Hammersmith“ also seinen beiden Gruselkabinett-Vorgängern, gefällt mir jedoch abermals ein Stück besser. Geschichte um Umsetzung wurden nochmals feiner abgestimmt, so dass „Der Fall Hammersmith“ mein bislang liebster Fall des Geisterjägers ist.
Rolf Berg liefert abermals eine hervorragende Leistung als Flaxman ab, aber auch sein Butler Wilkes wird von Bernd Kreibich bestens in Szene gesetzt, so dass man meint, den kauzigen Diener vor Augen zu haben. Aber ohnehin liefert das gesamte Sprecherensemble hier einen großartigen Job ab. Und wie viel Wert Titania Medien auf Details legen, zeigt sich schon in der Tatsache, dass man für eine kurze Nebenrolle wie die des Poliers niemand geringeres als Lutz Mackensy verpflichtet hat.
Hervorragende Gruselunterhaltung!

HÖRPROBE!

Line Up

Mit den bekannten Stimmen von Rolf Berg, Jonas Minthe, Peter Weis, Jean Paul Baeck, Bernd Kreibich, Sascha von Zambelly, Sabina Trooger, Lutz Mackensy und Marc Gruppe.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.