Insel-Krimi: Tödliches Langeoog (15)

CD Reviews, Insel-Krimi: Tödliches Langeoog (15)

„Langeoog – Die Insel für’s Leben“. Und doch kehrt das Verbrechen nun bereits zum dritten Mal auf die beschauliche Nordseeinsel zurück, als Steffen Wiesner durch Zufall erneut in ein Verbrechen hineingezogen wird.
Eigentlich suchen der Künstler und seine Frau ja Abstand und Ruhe auf Langeoog, zumal ihnen ihre letzten Kriminalfälle („Langeooger Dünenblut“ und „Sherlock Holmes auf Langeoog“) noch gehörig in den Knochen stecken. Doch als Wiesner zwei seiner Bilder an einen Käufer auf Langeoog ausliefern will, macht er eine unappetitliche Entdeckung. Niels Aulmann liegt tot, mit einem ausgehölten Schweinekopf in der Badewanne. Gemeinsam mit Hans-Dieter Berg, der von Pat Murphy hervorragend in Szene gesetzt wird, macht sich Steffen Wiesner an die Aufklärung des Mordes. Die Spur führt in die Familie der Geliebten des Opfers. Schließlich wird ein Verdächtiger mit Blind Guardian T-Shirt gesucht, der des Nachts „Schnüffler“ an Bergs Schuppen gesprüht hat. Handelt es sich bei der Person um den Mörder?
Die Antwort findet man am Ende des kurzweiligen Hörspiels, welches mit einer ganzen Reihe unterhaltsamer und frischer Charaktere aufwarten kann, z. B. die kleine Wiebke Renken.  
Wer, wie ich, aus Verbundenheit zum schönen Langeoog zum Hörspiel greift, könnte etwas enttäuscht sein. Eine wirkliche Verbindung zur Insel oder markanten Örtlichkeiten wie dem Wasserturm, der alten Meierei oder der Inselbahn fehlen, so dass die Verortung auf Langeoog letztlich etwas wahllos wirkt. Allerdings wird in den beiden anderen Langeoog-Krimis bereits auf diese Wahrzeichen eingegangen, so dass die Autoren dieses Mal darauf verzichtet haben. Dennoch: Ich hätte mir gewünscht, dass die Eigenheiten der Insel stärker in die Geschichte eingebunden werden. Von diesem kleinen Kritikpunkt abgesehen, weiß „Tödliches Langeoog“ jedoch bestens zu unterhalten und wer sich von der unappetitlichen Schweinskopf-Episode nicht abschrecken lässt, bekommt hier einen wirklich tollen Krimi geliefert. Am Ende des Tages schaffen es die Macher der „Insel-Krimi“ Reihe, die Atmosphäre eines Sonntagabend Fernsehkrimis als Hörspiel perfekt umzusetzen. Hinzu kommt die passende Musik von Tom Steinbrecher sowie das passende Coverdesing von Kito Sandberg.
„Tödliches Langeoog“ ist die perfekte bilderlose Alternative zum Sonntagabend Krimi in den Öffentlicht-rechtlichen.

Line Up

Matthias Keller, Pat Murphy, Dana Friedrich, Jannik Endemann, Stephanie Kirchberger, Rieke Werner, Thomas Balou Martin, Bastian Sierich, Heiko Obermöller, Vera Bunk, Tatjana Auster, Werner Wilkening, Andreas Sartorius und Katja Brügger

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.