The Good The Bad And The Zugly - Research And Destroy

CD Reviews, The Good The Bad And The Zugly - Research And Destroy

Auch wenn ´Sexual Harassment´ recht regelmäßig aus den Boxen tönt, vermisse ich doch den Sound der alten TURBONEGRO Scheiben. THE GOOD THE BAD AND THE ZUGLY, können da Abhilfe schaffen.
Die Band orientiert sich ganz klar an den älteren Alben der selbsternannten Oslo Motherfuckers, aber THE GOOD THE BAD AND THE ZUGGLY machen nicht den Fehler, ein simples Plagiat zu sein. Schon das Intro klingt eindeutig nach TURBONEGRO, aber Marathi-Trompeten habe ich bei denen noch nicht gehört. Auch die Art der Background Vocals bei dem einen oder anderen Chorus erinnert stark an den Deathpunk alter Schule. Es gibt aber auch (textliche) Einflüsse von anderen Bands, so werden mal die HELLACOPTERS zitiert und ´The PKA Took My Money Away´ erinnert im Chorus an die RAMONES. Gut das es trotz des gelungenen Wortspiels des Openers ´Whats´s My Rage Again´ musikalisch keine Parallelen zu BLINK 182 gibt, der Bubble Punk würde nicht passen. Da wagen sich THE GOOD THE BAD AND THE ZUGGLY mal in harte Gefilde und erinnern dann bei Tracks wie ´The Original Incel´ eher an die norwegischen AMULET auf ihrem gelungenen ´Freedom Fighters´ Album.

´Research and Destroy´ macht auf Konserve und sicherlich auch live gute Laune, die Jungs sind frei nach TANKARD Fat Zuggly & Live unterwegs. Ich werde da sein, (Aus)Zeiten mit guter Laune war ja selten wichtiger als heutzutage.

10.04.22: Hoofddorp – Duycker (Netherlands)
11.04.22: Oostmalle – Club K (Belgium)
12.04.22: Hamburg – Molotow (Germany)
13.04.22: Dortmund – Junkyard (Germany)
14.04.22: Frankfurt - Das Bett (Germany)
15.04.22: Praha - Rock Café (Germany)
16.04.22: Berlin - Urban Spree (Germany)
17.04.22: Hannover - Bei Chez Heinz (Germany)

Line Up

Ivar Nikolaisen - Vocals
Eirik Melstrøm - Guitar
Kim Skaug - Guitar
Lars Kristian Gulbrandsen - Bass
Magne Vannebo - Drums

Tracklist

1. What's My Rage Again   
2. Song For A Prepper   
3. Bridge and Tunnel Guy   
4. The PKA Took My Money Away   
5. Nostradumbass    
6. Diet 1-2-3
7. The Power of Beer   
8. One-Dimensional Man    
9. The Original Incel   
10. Here Come The Waterworks
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.