U.D.O. - Infected EP

CD Reviews, U.D.O. - Infected EP

  • U.D.O. - Infected EP
  • /
  • Erstellt am: Dienstag, 14 Juli 2009
  • Label: AFM
  • V.Ö.: 14 Juli 2009
  • Redakteur: Thorsten Zwingelberg

Fünf Stücke serviert Udo Dirkschneider mitsamt seiner Band als Vorgeschmack auf das neue Album. Der Titeltrack und Opener ist ein druckvoller Hochgeschwindigkeitssong, der die Qualitäten der U.D.O. Stahlschmiede deutlich unter Beweis stellt.

"Systematic Madness" zeigt die drohend-stampfende Seite der Band und kommt daher nicht weniger heavy daher als der Opener. "Bodyworld" bewegt sich zwischen den beiden anderen Songs, gefällt mir aber nicht so gut, da ich den Refrain nervig finde - das ist aber sicher Geschmackssache!
Schließlich gibt es noch einen Remix von "Plachet Soldat" und eine Liveversion zu "Poezd Po Rossii". Hier unterstreichen die Jungs mal wieder ihre Verbindung in den Osten!
Insgesamt ein leckerer Appetizer!

Tags

U_D_O_
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.