Asphodelus - Stygian Dreams

Asphodelus - Stygian Dreams

  • Dass Geschichte immer noch überaus lebendig und wirkungsmächtig sein kann, ist eine Tatsache, die das hormongesteuerte Schulvolk überaus konstant kalt lässt. Die Finnen von ASPHODELUS dagegen haben sich mit Leib und Seele dem Gothic-Death-Doom-Metal der alten Schule verschrieben. Kein Wunder, dass als Referenzen die frühen KATATONIA, ANATHEMA, MY DYING BRIDE und TIAMAT genannt werden. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.