Lacrimas Profundere - How to Shroud yourself with Night

Lacrimas Profundere - How to Shroud yourself with Night

  • Jeder hat wahrscheinlich diese eine Band, die man schon seit Ewigkeiten kennt, und trotz ihres zurückliegenden Erfolges und einiger Hits („My Release in Pain“ ist unbestritten eine riesen Nummer und gehört auf jede Goth Metal Playlist) wollen sie einfach nicht so richtig zünden. In meinem Fall ist es Lacrimas Profundere. Die Band um Begründer und einziges verbliebendes Mitglied der Ursprungsformation Oliver Niklas Schmidt gibt es immerhin seit 29 Jahren. Was mich immer ein bisschen abgehalten hat, waren die stetigen Wechsel des Lineups (aus den ehemaligen Mitgliedern könnte man zwei Fußballteams gründen) und die damit verbundende Inkonsistenz ihrer Musik. Lacrimas Profundere und ich hatten einen ganz miesen Start.

No Celebration - Die offizielle Biografie von Paradise Lost

No Celebration - Die offizielle Biografie von Paradise Lost

  • PARADISE LOST haben für mich persönlich einen ganz besonderen Stellenwert. Als Metalhead und -fan, als Musiker und Musikredakteur. Hinter den unantastbaren Iron Maiden und neben den Toten Hosen, die für mich als Kind den Einstieg in die Rockmusikwelt wichtig waren und sind, gibt es aktuell keine weitere Formation, die mehr Tonträger im Ranking meiner Sammlung ausmacht.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.