Ozzy Osbourne - Ordinary Man

Ozzy Osbourne - Ordinary Man

  • Erstmal vorweg, um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Ich verehre OZZY als Szene-Urgestein, Miterfinder des Heavy Metal und Mitverantwortlichen für Alltime-Klassiker wie "Master Of Reality", "Sabbath Bloody Sabbath", "Blizzard Of Ozz" oder "No More Tears".
Fragen Sie Dr. Ozzy. Der ultimative Rock'N'Roller klärt auf.

Fragen Sie Dr. Ozzy. Der ultimative Rock'N'Roller klärt auf.

  • Ray Charles sang es Ende der 1960iger, der Metalgemeinde ist es vor alle durch die W.A.S.P. Version bekannt und letztlich beteuerten auch Bonafide: „I don’t need no doctor“. Und wenn es dann doch einmal so weit kommen sollte, hat nun die Praxis eines gewissen Dr. Ozzy die Tore geöffnet.

Ozzy Osbourne - Scream

Ozzy Osbourne - Scream

  • Man kann nicht gerade behaupten, dass Millionen an Fans diesem Album entgegengefiebert hatten. Zu sehr hatte sich der Madman im TV lächerlich gemacht und sich von Drogen- und Alkoholmissbrauch schwer gezeichnet zum Deppen gemacht.

Ozzy Osbourne - Black Rain

Ozzy Osbourne - Black Rain

  • Jahrzehnte voller Sex, Drugs & Rock N Roll haben den Prince Of Darkness gezeichnet und die aus oben genannter Kombination entstandene Nervfamilie hat sicherlich auch ihren Teil dazu beigetragen, dass der Altmeister des düsteren Rock sich kaum mehr auf den Beinen halten kann.

Ozzy Osbourne - Down To Earth

Ozzy Osbourne - Down To Earth

  • Nach nunmehr 6 Jahren Abwesenheit meldet sich mit Ozzy Osbourne wohl DIE Rockikone der letzten 30 Jahre zurück und schlägt dabei mal eben locker den Bogen von gewohnter Ozzman Hausmannskost zu modernen Klängen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.