Pro Pain - Foul Taste Of Freedom 2016

Pro Pain - Foul Taste Of Freedom 2016

  • Es sollte die Rückkehr zu den musikalischen Wurzeln für Gary Meskil und Dan Richardson werden, als sie 1991 zu neuen musikalischen Ufern aufbrachen nachdem ihre bisherigen Bands (CRUMBSUCKERS/HEAVY RAIN) das zeitliche gesegnet hatten. Und tatsächlich schlug „Foul Taste Of Freedom“ seinerzeit ein wie eine Bombe.

Pro Pain – Voice Of Rebellion

Pro Pain – Voice Of Rebellion

  • Der angepasste Jugendliche ist der Punker des 21. Jahrhunderts, soviel ist mal klar. Wer heute noch ein Tattoo stechen lässt, tut dies in erster Linie, um bei H&M oder im Frisörsalon arbeiten zu dürfen. Die Bankhäuser stellen punkig gestylte Hipster an den Tresen, um auch die jungen Leute an ihr Institut zu binden und man kann sich sicher sein, dass die hochbeabsatzte Beraterin mindestens ein chinesisches Zeichen auf dem Knöchel und ein Nippelpiercing trägt. Wer also von der heutigen jungen Generation noch eine Revolution erwartet, wird bitter enttäuscht werden. Gut, dass es PRO-PAIN gibt.

Pro-Pain – Final Revolution

Pro-Pain – Final Revolution

  • Auf die Barrikaden! PRO-PAIN haben sich die finale Revolution auf die Fahnen geschrieben und zum Sturm auf die Bastillen des 21. Jahrhunderts abgesetzt.

Pro Pain - 20 Years Of Hardcore

Pro Pain - 20 Years Of Hardcore

  • Kinder, wie die Zeit vergeht. Fast 20 Jahre ist es nun also Herr, dass unser damaliger Sänger Axel B. mit der frisch aus den USA importieren "Foul Taste Of Freedom" Scheibe vor uns stand.

Pro Pain - Absolute Power

Pro Pain - Absolute Power

  • So anstrengend Choleriker für das soziale Umfeld sind, so angenehm sind sie für Freunde der harten musikalischen Gangart. PRO PAIN Fronter Gary ist ja als Hitzkopf bekannt; vielleicht gelingt es ihm auch deshalb 18 Jahre nach Bandgründung mit dem Wutbrocken ´Unrestrained´ loszulegen.

Pro Pain - No End In Sight

Pro Pain - No End In Sight

  • Pro Pain 2008 und kein Ende in Sicht. Mit dem mittlerweile 11. Album zeigen die New Yorker um ex-Crumbsuckers Sänger Gary Meskil, dass sie noch nicht auf dem Abstellgleis gelandet sind und „Let the Blood Run Through The Streets“ eröffnet ohne lange Vorspiel sofort die Dampfhammerattacke.

     

Pro Pain - Age Of Tyranny - The Tenth Crusade

Pro Pain - Age Of Tyranny - The Tenth Crusade

  • Irgendwann brachte unser damaliger Sänger Axel B. die auf dem Importweg erstandene Debut Scheibe einer New Yorker Hardcoreband mit in den Proberaum und meinte voller Begeisterung, wir müssten uns den Sound mal reinziehen.

Pro Pain - Prophets Of Doom

Pro Pain - Prophets Of Doom

  • Foul Taste of Freedom bleibt für mich weiterhin unerreicht und stellt für mich einen Meilenstein in der Entwicklung des metallischen Hardcore dar.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.