Dark Suns - Half Light Souvenirs

Dark Suns - Half Light Souvenirs

  • “Half Light Souvenirs” stellt eine Zäsur im Hause DARK SUNS dar.
HARKON - Ruins Of Gold

HARKON - Ruins Of Gold

  • Diese Debut-EP kommt ebenso wenig von Greenhorns, wie ich Experte für klassischen Heavy Metal, Hard Rock oder gar Prog und Classic Rock bin, obwohl ich mich immer wieder von Acts dieser Genres begeistern lasse.
Opeth - Garden Of The Titans (Opeth Live At Red Rocks Amphitheatre)

Opeth - Garden Of The Titans (Opeth Live At Red Rocks Amphitheatre)

  • Irgendwie hätte ich ja lieber ein neues Studioalbum von Opeth besprochen, aber die letzten Wochen kommen gefühlt von meinen Favoriten nur Live- oder Best Of Alben raus. Da stellt sich bei mir mal wieder die Sinnfrage. Generell bin ich kein großer Fan von Live-Veröffentlichungen und besuche in dem Fall lieber ein Konzert und in der Regel würde ich bis auf ganz wenige Ausnahmen, welche man an einer Hand abzählen kann, auch nie ein Live-Album kaufen.
LUNATIC SOUL – Under The Fragmented Sky

LUNATIC SOUL – Under The Fragmented Sky

  • Mariusz Duda ist ein „Arbeitstier“. Daher überrascht es nicht wirklich, dass er knapp ein halbes Jahr nach dem äußerst emotional geladenen & eher ungewöhnlichen Album „Fractured“ ein paar weitere Songs präsentiert.

LUNATIC SOUL - FRACTURED

LUNATIC SOUL - FRACTURED

  • Kurzum: ein tolles, leidenschaftliches und emotionalgeladenes Soloalbum, welches den Fans viel Zeit nehmen wird, wenn man sich darauf einlässt und womöglich aus anderen Genres (TripHop/Showgaze/EBM) neue Fans -Lunatic Soul- entdecken lässt.

MASTODON – COLD DARK PLACE (EP)

MASTODON – COLD DARK PLACE (EP)

  • MASTODON  - mit "Reste"-Songs im Space-Pop-Rock angekommen!? Ja, MASTODON ändern sich oft. Sie bleiben sich eben treu und nicht in dem Sound stecken für den sie von den wahren Fans geliebt werden.

Riverside - Love, Fear And The Time Machine

Riverside - Love, Fear And The Time Machine

  • Spätestens seit dem überragenden Vorgänger "Shrine Of New Generation Slaves" dürften RIVERSIDE und ihre musikalischen Qualitäten weit über Genre-Grenzen und den Prog-Tellerrand hinaus in aller Munde sein, katapultierten sich die Polen doch 2013 endgültig und eindrucksvoll in Gefilde der einstigen Vorbilder von Porcupine Tree oder auch artverwandten Größen wie Opeth und Anathema.

19.05.13 Spock's Beard, Beardfish, Sound Of Contact Hamburg, Markthalle

  • 19:15 Uhr kam ich in Hamburg an, fand einen genialen Parkplatz vor der Markthalle, stieg aus dem Wagen und hörte schon, dass da eine Band am Start war. Ohne Probleme angekommen gab man mir keinen Fotopass, da es gar keinen Fotograben gab. Na ja, egal. Meine kleine Billig -Kamera durfte ich mit in die Halle nehmen und sah da dann eine ordentliche Performance von Sound Of Contact, die ich zu dem Zeitpunkt noch nicht kannte.