News

Antimatter - Neues Album und Tourdaten

2022 antimatter

Das letzte reguläre ANTIMATTER-Album "Black Market Enlightenment" hat mittlerweile schon wieder vier Jahre auf dem Buckel. 2019 wurde dann noch mit "An Epitaph" ein Live-Album veröffentlicht, danach wurde es jedoch ruhig um den Kopf des Projektes, Mick Moss.

Im November erscheint nun mit "A Profusion Of Thoughts" das insgesamt achte Studio-Album des Briten.

Dabei handelt es sich um ein Album, welches Songs beinhaltet, die am Rande der Sessions, angefangen bei "Lights Out" (2003), über "A Planetary Confinement" (2005), "Leaving Eden" (2007), "Fear Of A Unique Identity" (2012) bis hin zu "The Judas Table" (2015) und "Black Market Enlightenment" (2018) entstanden sind, die jedoch jetzt erst richtig ausgearbeitet wurden, um zu Album-Ehren zu gelangen. Somit handelt es sich in gewisser Weise um eine Retrospektive mit neuen, unveröffentlichten Songs.

Im Rahmen der Veröffentlichung wird es eine Reihe von ANTIMATTER-Konzerten in Europa geben, von denen zwei in Deutschland stattfinden:

17.11.2022 - Oberhausen - Helvete
18.11.2022 - Reichenbach/Vogtland - Bergkeller

Weitere Informationen:
https://www.antimatteronline.com
https://www.antimatteronline.com/store
https://www.facebook.com/antimatteronline

Sachstand PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2023 - Festival-Bericht 2022 online!!!

Banner 2023

Es war in diesem Jahr eine etwas längere und schwierigere Geburt, wie auch der Weg zum PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2022 selbst.

Doch nun steht der Rückblick auf unsere Rückkehr ins thüringische "Festival-Wohnzimmer" auf dem Flugplatz Schlotheim-Obermehler: Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen und Durchstöbern der Foto-Galerien!


Währenddessen laufen natürlich die Planungen und Vorbereitungen für die Festival-Auflage 2023 auf Hochtouren.

DONOTS: Singletag und Auftritte

Wenn man mich fragen würde, ob ich beim deutschsprachigen Massenkompatibelpunk eher DIE ÄRZTE oder DIE TOTEN HOSEN bevorzuge, antworte ich: DONOTS, auch vor den BEATSTEAKS. Manche ins Politische oder Gesellschaftliche gehende Äußerung ist mir zu sehr schwarz-weiß (Rechtsextremismus wird artikuliert, die Gewalt, die von Gruppen wie Antifa, behauptete Anti-Globalisierungs-, Anti-Kapitalismus-Aktivisten, die nicht nur protestieren, sondern Gewalt gegen staatl. Exekutivorgane anwenden (Die gesundheits- und lebensgefährdende Fallen, die auf die Kollegen der Polizei im Hambacher Forst warteten, hätten auch dem Filmset von Flucht aus Absalom gut gestanden.). Mit H-BLOCKX, LONG DISTANCE CALLING gehören die DONOTS zu den gegenwärtig bekanntesten Musikern im verzerrten Gitarrenkontext aus Münster und dem Münsterland. Populärmusikalisch gibt es mit ROLAND KAISER und JÜRGEN DREWS Künstler, die noch bekannter sind als vorbezeichnete. ALPHAVILLE hatten in Münster ihren Ursprung, und auch Dr. GÖTZ ALSMANN steht für die Musikalität dieser Region.
Die DONOTS hauen einfach so an einem Freitag zwei Singles des zukünftigen Album raus: 'Augen sehen' sowie 'Hey Ralph'. Wer in der Schule nicht nur beim Klatschen und Pfeifen aktiv war, dem wird nach Hey ein Komma fehlen. Haken wir es als Freiheit der Kunst ab.

DannyKötter the zitterman jpg
[Credits: Danny Kötter/the zitterman]

P.O.D. haben ihr Album When Angels & Serpents Dance neu abgemischt

P.O.D. - Payable on Death. Satellite war damals Anfang der 2000er Jahre ein echter Gassenhauer. NuMetal mit Reggaeeinfluss ließ sie eigenständiger klingen neben KORN oder LIMP BIZKIT. Die Singles Alive, Youth Of The Nation, Satellite, vor allem aber Boom wurden Evergreens. Letzteres ist - bis heute - gern gesehener Soundtrack unter Militärclips, in denen Explosionen zu sehen sind. Massiv Airplay hatte das Lied mit dem Golfkrieg 2003 und dem Waffengang namens War on Terror in Afghanistan.  

Bereits am 14. Oktober 2022 erschien via Mascot Records als digitale Version die Neuauflage ihres Hit-Albums When Angels & Serpents Dance. Das Album wurde neu abgemischt und neu gemastert und enthält drei Bonustracks, die auf dem Original nicht enthalten waren. Am 11. November 2022 ist das Album dann auch in materiell greifbaren Formaten (z. B. CD) erhältlich. Die Erst-VÖ von When Angels & Serpents Dance war im Jahr 2008.
 
519015

LIFE OF AGONY kündigen die Tour 30 Years of River Runs Red an

Okay, okay. Auf 30 Jahre LOA komme ich nicht. 1997 allerdings verzückte mich Soul Searching Sun als Album, drei Jahre später das Solo Album des Sängers KEITH CAPUTO Died Laughing. Weiter verfolgte ich weder die Band noch KEITH CAPUTO aktiv, ich nahm sicherlich noch sein Kollaborationen mit WITHIN TEMPTATION wahr. Entgangen ist mir KEITH CAPUTOs Geschlechtsangleichung zu MINA CAPUTO nicht. Die damaligen Kompositionen mag ich immernoch, habe aber auch heute noch kein Interesse, den ganzen Backkatalog der Band sowie Solo zu sichten. Dennoch ist es eine Leistung, wenn man nach 30 Jahren als Band (auch mit Umbesetzungen) noch existiert und Jubiläen feiern kann. Da sind sie ja nicht alleine...  

Die nicht weniger bekannten MADBALL und PRONG sind die Hauptvorgruppen, dabei sind MADBALL nur bei den Konzerten in Großbritannien dabei, PRONG dafür auf dem europäischen Festland. Als erste Vorgruppe für die gesamte Präsenz in Europa das Duo TARAH WHO? gebucht worden. 

Termine in Deutschland sind:
Das Matrix in Bochum, 13.01.2023
Der Grünspahn in Hamburg, 17.01.2023
Das Huxleys in Berlin, 18.01.2023
Das Backstage Werk in München, 23.01.2023

Ferner wird im folgenden Text des Promoters noch auf die Dokumentation The Sound Of Scars verwiesen, die nun als Sammler Ausführung auf Blu-Ray zu beziehen ist: 

Grunge is still alive: Die britische Grunge/Garage-Rock Band TIGERCUB veröffentlichen eine Single

Grunge und Brighton?! Ist das nicht kulturelle Aneignung, wenn sich Engländer eine nordamerikanische Stilistik für die eigene musikalische Sprache auswählen? Da fällt mir ein, dass ich mir meine Dreads mal wieder kürzen muss. Spaß beiseite. Musik ist wohl das beste Beispiel wie friedliche Verständigung über Länder-, Geschlechter-, Religions-, Hautfarben- und sonstwelche Grenzen hinaus funktionieren kann. Und da bei TIGERCUB jemand involviert ist, nämlich der Labelchef, der immernoch Mitglied einer ikonischen Grungeband ist, ist davon auszugehen, dass es okay ist, wenn Vertreter von His-Majesty-the-King's-English den Grunge spielen. Nämlich Stone Gossard, Gitarrist bei PEARL JAM. 


Das Grunge/Garage-Rock Trio TIGERCUB aus Brighton, UK, bestehend aus Sänger und Gitarrist Jamie Stephen Hall, Bassist Jimi Wheelwright und Schlagzeuger James Allix, hat ihre neue Single The Perfume Of Decay über Loosegroove Records veröffentlicht. Und das Label gehört Stone Gossard.

TIGERCUB: The Perfume Of Decay
Visualizer: https://youtu.be/8wZzK3r-KxQ
Stream: https://tigercub.ffm.to/theperfumeofdecay

MOTORFINGER mit neuem Track am Start

Grunge never dies! Okay, Joey DeMaio findet das vermutlich bis heute nicht witzig, denn ihm wird das Zitat zur Grunge-Szene in den Mund gelegt: „Gibt es ein Wort für etwas, das rangmäßig noch unter Scheiße steht?“ Wer wird denn gleich?! 
Auf alle Fälle ist die Single Broken frisch veröffentlicht worden und wir wurden gebeten, dies bekannt zu machen. Also bittesehr. 

Motorfinger Broken Cover

Musikvideo: https://youtu.be/Mtx1JM61Mrk 

BJÖRK veröffentlicht heute ihr neues und zehntes Studioalbum

BJÖRK - bürgerlich: Björk Guðmundsdóttir - veröffentlicht ihr zehntes Studioalbum namens Fossora und das erste seit fünf Jahren. Fossora erscheint heute über One Little Independent Records, Bertus. Fossora, eine Wortschöpfung, die Björk kreiert hat, ist die weibliche Version des lateinischen Wortes für "Ausgräber" und eine Reflexion über Wurzeln, Erdung, Liebe und Familie im Kontext einer unterirdischen Pilzwelt. Das Album wurde von BJÖRK produziert und von Bergur Thorisson aufgenommen.

Bjrk1663330663809849

GARBAGE: Am 28. Oktober 2022 erscheint das Best-Of Album Anthology


GARBAGE enthüllen Details zur neuen "Anthology"-Veröffentlichung
 
Die erste Best-Of der Band seit fünfzehn Jahren erscheint am 28. Oktober via Stunvolume/BMG und es enthält den seltenen Track Witness To Your Love.
Die einflussreiche Alternative-Rock-Band GARBAGE gibt Details zu ihrer neuen Anthology-Veröffentlichung bekannt, die am 28. Oktober über BMG/Stunvolume erscheinen wird. Anthology ist die erste Best-Of-Sammlung der Band seit fünfzehn Jahren und enthält Material aus der gesamten beeindruckenden, fast 30-jährigen Karriere von GARBAGE. Anthology bietet Songs von ihrem Debütalbum GARBAGE aus dem Jahr 1995 bis hin zu Tracks ihrer jüngsten, von der Kritik gefeierten Album No Gods No Masters aus dem Jahr 2021. Zudem enthält der Release außerdem den seltenen Track Witness To Your Love sowie ein Original-Artwork des chilenischen Künstlers Javi Mi Amor, der mit der Band auch bei No Gods No Masters zusammengearbeitet hat. 

Garbage
(Credits: Brian Ziff)

Shirley Manson über Anthology:
"Diese Anthology ist ein Zeugnis von fast drei Jahrzehnten gemeinsamer kreativer Arbeit, unserer kollektiven Hartnäckigkeit und unserer erschreckenden Fähigkeit als Gruppe, regelmäßig rituelle Demütigungen zu ertragen. Ungeachtet der unvermeidlichen Veränderungen und Gezeiten in der Musikindustrie sind wir überrascht, dass wir immer noch hier sind, Platten machen und um den Globus touren. Das ist zu einem nicht geringen Teil das Ergebnis der erstaunlichen Unterstützung, die wir von unseren Fans erhalten. Unsere Liebe und unser Dank an alle, für alles.

Anthology enthält alle klassischen GARBAGE-Hits, die man erwarten würde, wie Stupid Girl, Queer, Only Happy When It Rains, Special und den Fan-Favoriten The Trick Is to Keep Breathing. Ebenfalls enthalten sind der brillante Bond-Song The World Is Not Enough, #1 Crush, ihr mittlerweile kultiger Beitrag zu Baz Luhrmanns Romeo und Julia und ihre aktuellen, politisch aufgeladenen Singles No Gods No Masters und The Men Who Rule The World.

Über The Men Who Rule The World sagt Shirley Manson: 
 "Die Worte kamen einfach so, als wir aufnahmen. Der Song wurde von der Bewegung in Südamerika inspiriert, als Frauen auf die Straße gingen und vor ihren Regierungsgebäuden standen und ihre Fäuste in die Luft streckten und Veränderungen forderten. Wir alle befinden uns in diesem Moment, in dem wir erkennen, dass in unserer Kultur etwas ernsthaft kaputt ist". 
 
Anthology erscheint als Doppel-CD-Album und als Doppel-LP in transparentem Gelb - das vollständige Tracklisting befindet sind nachstehend.
Übrigens: GARBAGE treten am Dienstag, den 4. Oktober, in der Royal Albert Hall in London beim Sound of 007 in Concert auf, zusammen mit Grande Dame Shirley Bassey.
 
Die Anthology Tracklist:
 
CD 1 -
01 Vow
02 Subhuman
03 Only Happy When It Rains
04 Queer
05 Stupid Girl
06 Milk
07 #1 Crush
08 Push It
09 I Think I’m Paranoid 
10 Special
11 When I Grow Up
12 The Trick Is To Keep Breathing 
13 You Look So Fine
14 The World Is Not Enough
15 Androgyny 
16 Cherry Lips (Go Baby Go!)
17 Breaking Up the Girl 
18 Shut Your Mouth
 
CD 2 -
01 Why Do You Love Me
02 Bleed Like Me
03 Sex Is Not The Enemy 
04 Run Baby Run
05 Tell Me Where It Hurts 
06 Witness To Your Love (previously unreleased)
07 Blood For Poppies 
08 Battle In Me
09 Automatic Systemic Habit 
10 Big Bright World 
11 Control
12 Empty 
13 Magnetized
14 Even Though Our Love Is Doomed
15 No Horses
16 The Men Who Rule The World 
17 No Gods No Masters

Wer hätte das gedacht?! ELECTRIC CALLBOY auf #1 in den Charts

 
Der Kapelle aus Castrop-Rauxel’ ist es gelungen, mit ihrem 6. Studioalbum Tekkno erstmal die Spitzenposition der Charts zu erreichen.
Mit ihrem bunten Mix aus Metal, Electro und viel Kreativität ließen sie sich sowohl musikalisch als auch visuell neu erfinden - und erreichten eine große Zielkongruenz bei den Rezipienten.

Über den ihren Kanal bei Instagram reagierten ELECTRIC CALLBOY über den Nr.1 Award wie folgt:
All die Liebe und das wunderbare Feedback, das wir von euch bekommen, macht uns so absolut dankbar! Für manche mag dies nur ein kleines Glasobjekt sein, aber für uns wird es für immer die ultimative Erinnerung daran sein, wie sehr ihr unsere Arbeit der letzten 2 Jahre geschätzt habt! Und diese Tatsache wird euch und uns für immer verbinden!

EISBRECHER: "Liebe Macht Monstour" auf 2023 verlegt

Eisbrecher müssen ihre für Herbst 2022 geplante Tour noch einmal verlegen – die neuen Termine finden nun im Frühsommer 2023 statt. Grund ist die nach wie vor schlecht planbare Ausgangslage.
 
Die Band äußerst sich dazu mit einem sehr persönlichen Statement:

RAMMSTEIN laden zur Europa Stadion Tour 2023 ein

RAMMSTEIN EUROPA STADION TOUR 2023
 
RAMMSTEIN lassen sich bei ihren Shows nicht lumpen. Freunde des ökologisch kleinen Fußabdrucks schütteln nur den Kopf bzgl. der CO2-Eingabe in die Umweld. Aber vielleicht handeln RAMMSTEIN ja mit Zertifikaten. Auf alle Fälle veröffentlichten sie gerade folgende Dates: 

Twilight Magazin

© Twilight Magazin. All rights reserved.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.