Die Drei Fragezeichen – Im Reich der Ungeheuer (195)

Die Drei Fragezeichen – Im Reich der Ungeheuer (195)

  • Vom Cover starren den Hörer leuchtendrote Augen grimmig an. Das macht auf jeden Fall schon mal Lust auf mehr! Und es geht auch sofort zur Sache, denn als das Telefon klingelt, meldet sich ein aufgeregter Mann: Wally Robertson, ein berühmter Stuntman. Die Sache scheint dringend zu sein und so machen sich die Juniordetektive umgehend auf den Weg in die Hollywood Hills.
Die Drei Fragezeichen – Schrecken aus der Tiefe (193)

Die Drei Fragezeichen – Schrecken aus der Tiefe (193)

  • Mit Ungeheuern haben die Drei Fragezeichen nun wahrlich schon so einige Erfahrung. Man denke nur an das Bergmonster, den höllischen Werwolf, den unheimlichen Drachen, das schwarze Monster, das blaue Biest oder das Wolfsgesicht. Aber auch auf und unter dem Wasser gab  es bereits verschiedene Fälle zu klären, man denke nur an das „Riff der Haie“ oder „Meuterei auf hoher See“. Nun bekommen es die Juniordetektive also mit einem Seeungeheuer zu tun… oder gibt es doch eine ganz einfache Erklärung?

Die Drei Fragezeichen – Im Bann des Drachen (192)

Die Drei Fragezeichen – Im Bann des Drachen (192)

  • Mit Drachen haben es die drei Juniordetektive wahrlich nicht zum ersten Mal zu tun. Doch in diesem Fall wähnt sich der zweite Detektiv in einem Traum – in einem Albtraum, um genau zu sein. Peter wacht in einem fremden Zimmer in Shanghai auf. Und er hat keine Ahnung wie er dort hingekommen ist.

C.R. Rodenwald – Die Welt der Drei Fragezeichen (Hintergründe, Fakten und Kuriositäten aus 50 Jahren)

C.R. Rodenwald – Die Welt der Drei Fragezeichen (Hintergründe, Fakten und Kuriositäten aus 50 Jahren)

  • Rodenwald war vergeblich auf der Suche nach einem Buch über Hintergründiges über die drei Juniordetektive aus Rocky Beach. Also zog er sich kurzerhand in sein Arbeitszimmer zurück und durchforstete alle möglichen Quellen nach Infos über Justus, Peter und Bob. Das Ergebnis liegt nun auf gut 250 Seiten in Buchform vor.

Die drei Fragezeichen und die Kammer der Rätsel (190)

Die drei Fragezeichen und die Kammer der Rätsel (190)

  • Bubble-Tea, Fidget Spinner und nun also Escape-Rooms. In einer Welt ohne echte Abenteuer scheint es nun die neueste Mode zu sein sich in einen Raum einschließen zu lassen, aus dem man nur mithilfe einige gelöster Rätselfragen entkommen kann. In ihrem 190. Fall sollen die Drei Fragezeichen einem gewissen Jeff Ranaldo aus einer Rätselwette helfen.

Die Drei Fragezeichen – und der unsichtbare Passagier (189)

Die Drei Fragezeichen – und der unsichtbare Passagier (189)

  • 1979 brachte Europa die erste Hörspieladaption der DREI FRAGEZEICHEN auf den Markt. Mittlerweile gibt es Computerspiele, Adventskalender, Live-Hörspiele und viele Dinge mehr. Doch für ein unterhaltsames Hörspielabenteuer braucht es manchmal gar nicht viel mehr als einen Luxuszug… und eine gute Story.

Die drei Fragezeichen und das kalte Auge – Specialfolge

Die drei Fragezeichen und das kalte Auge – Specialfolge

  • Pünktlich zum Start der neuen Hörspielsaison in den Planetarien, erscheint mit DIE DREI FRAGEZEICHEN und das kalte Auge die dritte Specialfolge aus der vergangenen Saison und zwar gleich als Doppel-CD.

Die Drei Fragezeichen – Signale aus dem Jenseits (188)

Die Drei Fragezeichen – Signale aus dem Jenseits (188)

  • Eine spirituelle Koryphäe oder doch nur eine geschäftstüchtige Hexe? Bob platzt mitten in einen Streit zwischen Matilda und Titus. Als Matilda die „Karma-Hour“ im Fernsehen einschaltet, erkennt Bob Astrala sofort.

     

Die Drei Fragezeichen – Und der Tornadojäger (Specialfolge)

Die Drei Fragezeichen – Und der Tornadojäger (Specialfolge)

  • Die Juniordetektive haben es mal wieder mit einem „spezialgelagerten Sonderfall“ zu tun, wie selbst Justus zugeben muss. Die Suche nach gestohlenen Dias entwickelt sich zu einem undurchsichtigen Verwirrspiel und bald ist nicht mehr klar wer eigentlich gut und wer böse ist.

Die drei Fragezeichen - Das Grab der Inka-Mumie

Die drei Fragezeichen - Das Grab der Inka-Mumie

  • Eine verschwundene Mumie? Das weckt Erinnerungen an Professor Yarborough und seine flüsternde Mumie. Allerdings stammt die verschwundene Mumie nicht aus dem Tal der Könige sondern aus dem Inka-Reich. Die Tochter des Hauses Paredes, in deren Schrein die Mumie ihrer Vorfahren lag, beauftragt das Detektivtrio mit dem Fall.

Die Drei Fragezeichen – Insel des Vergessens (186)

Die Drei Fragezeichen – Insel des Vergessens (186)

  • Peters Großvater Ben Peck ist plötzlich verschwunden. Der rüstige Rentner soll kurzentschlossen ins Altenheim gezogen sein. Und dann taucht er noch auf einem Video in den Lokalnachrichten auf, das ihn beim Überfall auf eine Tankstelle zeigt. Das stimmt doch etwas nicht.

Die Drei Fragezeichen und der Mann ohne Augen (185)

Die Drei Fragezeichen und der Mann ohne Augen (185)

  • Advent, Advent… die Veranda brennt. Zufällig werden die drei Detektive Zeuge eines Feuers an einem abgelegenen Haus. Als sie die betroffene Wohnung unter die Lupe nehmen, vertreiben sie einen Einbrechen und sie sind sich sicher, dass der Brand kein Zufall gewesen ist.

Die Drei Fragezeichen und der Hexengarten (184)

Die Drei Fragezeichen und der Hexengarten (184)

  • Manchmal dürften die drei Juniordetektive aus Rocky Beach wohl über ihren eigenen Wahlspruch verzweifeln: Wir übernehmen jeden Fall. Zunächst hält Peter die Anfrage seines Schulkameraden Jesse aber auch ohnehin für einen Scherz. Geisterpflanzen? Die gibt es doch nun wirklich nicht. Oder doch?

Die Drei Fragezeichen – Stille Nacht, Düstere Nacht

Die Drei Fragezeichen – Stille Nacht, Düstere Nacht

  • „Alle Jahre wieder… !“ Dieses bekannte Weihnachtslied passt in mehrfacher Hinsicht zu dieser Tripple-CD. Zum einen steht Weihnachten mal wieder vor der Tür. Zum anderen handelt es sich bei den drei Silberlingen nicht wirklich um eine neue Weihnachtsfolge der Drei Fragezeichen.

Die Drei Fraezeichen – und der letzte Song (183)

Die Drei Fraezeichen – und der letzte Song (183)

  • Lenny The Rock will es zu seinem Geburtstag mal so richtig krachen lassen und lädt Familie und Freunde zu einer großen Feier auf sein Anwesen ein. Höhepunkt soll eine Show seiner Band sein. Doch kurz vor dem als Überraschung angekündigten „La-La-Song“ verschwindet Lenny mit einem Knall von der Bühne.