News

Morbid Angel Tour 2017 AbsageSeit über 30 Jahren sind MORBID ANGEL eine feste Institution des Florida Death Metal. Es gibt kaum ein Festival, das die Band nicht bespielt hat, kaum einen Metalhead auf diesem Planeten, der auf seinem Weg nicht irgendwo auf MORBID ANGEL gestoßen ist. Mit Steve Tucker zurück am Mikrofon erscheint noch 2017 ein neues Album der Deathmetaller, dem eigentlich eine Europatour mit sechs Shows in Deutschland folgen hätte sollen: die musste nun jedoch abgesagt werden.

Aufgrund von Problemen mit den US Behörden was die Pässe betrifft sind wir leider gezwungen, die Tour komplett abzusagen“, heißt es in dem Statement des Managements. „Die Band bedauert dies sehr und möchte sich auf diesem Weg bei den Fans entschuldigen. Wir hoffen, die Tour 2018 nachholen zu können."

OMNIUM GATHERUM new single Blade ReflectionsHier könnt ihr Euch die neue 7" Vinyl + T-Shirt + Postkarte vorbestellen:
https://www.backstagerockshop.com/products/omnium-gatherum-blade-reflections-signed-bundle
 
Singer Jukka Pelkonen comments, "In the light of recent events we wanted to voice our opinion about the tragedy of suicide. This is a subject that may concern anyone at some point. ʻBlade Reflectionsʼ is a statement against suicide and an encouragement to all of those who dwell in the depths of self-annihilation. Having been there myself too, I know how devastating it can be. There is nothing more precious than this life itself and it is worth seeing through. Though, we do not condemn those who choose to go, rather we want to stand by with all the rest, all of us, who are staying."
 
Guitarist Markus Vanhala adds, ʻBlade Reflectionsʼ is a lil' older song that didn't entirely fit to our previous album, so here it is - as a single format standalone anthem!
The Song was produced in a kind of swansong recording session with our former long-time drummer Jarmo Pikka. So we still keep Tuomo Latvalas upcoming beats and styles as mystery for you til' the next album, the Century Media OG debut, which we're soon about to start recording.
Before that, enjoy ʻBlade Reflectionsʼ and come to see us on autumnal European stages in October/November during our ʻArctic Circle Allianceʼ co-headline tour with Icelanders of Skalmöld and Finnish fellows Stam1na opening all the evenings!"
 
"Arctic Circle Alliance" European Tour
w/ Skalmöld & Stam1na
 
25.10.17 Frankfurt (Germany) - Nachtleben
26.10.17 Amstelveen (Netherlands) - P60
27.10.17 London (UK) - Underworld

Weiterlesen: OMNIUM GATHERUM – neue Single "Blade Reflections" online!

daniel wirtz 2017 neues album

 Ab dem 17.11. gibt es "die neue WIRTZ" auf die Ohren. Handgemacht, persönlich, mit harten Gitarren und ja, auch weichen Momenten.

Und weil 2017 auch noch im Zeichen von "10 Jahre WIRTZ" steht, gibts "Die fünfte Dimension" gleich auch noch in der "Deluxe-Version": Hochexklusiv mit "10 Jahre - Live in Bochum" in voller Länge auf DVD und 2 CDs dazu.




Header ll

Gleich fünf neue Bands sind aktuell für das  PROTZEN OPEN AIR  2018 bestätigt worden.

ENTOMBED A. D. & FIRESPAWN werden in Protzen im kommenden Jahr Mitsommer feiern. Weiterhin dabei sind die Finnen von FINAL DAWN, die Deutschen VICTIM, BETRAYAL sowie DEBAUCHERY. Der Vorverkauf zum nächsten Familienfest startet am 08.01.2018. Allerdings sollte man sich den Termin bereits jetzt ganz fett im Kalender anstreichen, waren die 1000 Tickets in den vergangenen Jahren doch sehr schnell ausverkauft.

Wer die Vorzüge dieser feinen und kleinen Veranstaltung bisher noch nicht genießen konnte, der darf sich gerne in unserem aktuellem Festivalrückblick des PROTZEN OPEN AIR´s 2017 inkl. umfassender Fotogalerie einen Eindruck verschaffen.

 Das PROTZEN OPEN AIR 2018 wird vom 22.06.-24.06.2017 stattfinden.

  Hier geht´s zum aktuellen Billing:

Tags: Festival Open Air Jehacktet Protzen Open Air Protzen Illdisposed Humilation Inhume Lifeless Dew Scented Xicution Cashley Demonical Just Before Dawn Artless Thornafire Phantom Corporation Bloody Invasion Entombed A. D. Firespawn Debauchery Final Dawn Victim Betrayal

Weiterlesen: Das Protzen Open Air 2018 - Neue Bands!!!

Das RUHRPOTT METAL MEETING geht in diesem Jahr bereits in die dritte Runde. Nachdem sich die ersten beiden Meetings schon in der Metalszene einen Namen machen konnten, geht es im Dezember brutal weiter. Am Start sind auf dem zweitägigen Indoor-Festival in Oberhausen unter anderem OVERKILL, TESTAMENT, DORO und ANNIHILATOR. Genau das Richtige, um in der Vorweihnachtszeit die Matte kreisen zu lassen. Das Twilight Magazin versorgt euch demnächst mit weiteren Informationen. 

Karten gibt's hier: http://www.ruhrpott-metal-meeting.de/

22219722 1506504456110240 8966147574629388902 o

Nachdem das METAL UP THE WOODS OPEN AIR  in diesem Jahr ausfallen musste, gibt´s Ende Oktober als kleine Entschädigung mit dem 2. Göttingeröder Metal-Feast am nördlichen Harzrand zwischen Goslar, Bad Harzburg und Vienenburg auf die Ohren.

Mit dabei sind die Death Metaller von ZAPPENDUSTER, die in diesem Jahr ihr Debut "Rising" veröffentlicht haben, sowie EVERLASTING CARNAGE aus Sachsen-Anhalt, die für ihr Debut "Slaughterhouse Rock" bei Kollege Trille kürzlich ebenfalls wohlwollende Worte einheimsen konnten. Ergänzt wird das Line-Up durch die Melodic-Deather von ELEMENTS OF CHANGE aus Clausthal-Zellerfeld.

Los geht´s am 28.10.2017 im Dorfgemeinschaftshaus Göttingerode / Bad Harzburg, ab 19 Uhr. Der Eintritt im Vorverkauf beträgt 8 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse wird das Ticket 10 Euro kosten.

 

emperor

Ein großer Name wirft auf dem PARTY.SAN METAL OPEN AIR 2018 seinen Schatten.

Keine geringeren, als die norwegischen Black Metaller von EMPEROR sind jüngst für einen längst überfälligen Gig und Besuch in Schlotheim bestätigt worden.

Einen ausführlichen Festival-Bericht mit einer schönen Fotogalerie zur diesjährigen 2017er Auflage des Festivals findet ihr verknüpft.

Tags: Party.San Open Air Metal OpenAir Endseeker Watain Tankard Harakiri For The Sky Emperor Unanimated Toxic Holocaust Benighted

Weiterlesen: PARTY.SAN METAL OPEN AIR - Emperor kommen 2018!!!

flyer ll

Es lodert über dem Entenfang in Torgau:

Auf dem IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 wird David Vincent mit I AM MORBID Klassiker von MORBID ANGEL zum besten geben, womit ein weiterer Hochkaräter bereits früh bestätigt wurde. Weiterhin sind jüngst die britischen Black Metaller von SAOR bestätigt worden. Das noch bis zum 15.11. erhältliche "Early Bird"-Ticket lohnt sich nach diesem Signing einmal mehr, gibt´s dies doch für schlappe 45,00 €. Das IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 findet übrigens vom 12.-14.08.2018 statt.

Dass das IN FLAMMEN OPEN AIR durchaus mal eine Reise wert ist, davon könnt ihr euch in unserem ausführlichen Festival-Bericht inklusive Fotogalerie vom IN FLAMMEN OPEN AIR 2017 überzeugen.

Das aktuelle Billing und alle weiteren Infos findet ihr hier...

Tags: Festival Death Metal Black Metal Open Air IN FLAMMEN Torgau Grindcore Mosaic 2018 NECROWRETCH VENENUM Attic SPASM NAPALM DEATH IMPALED NAZARENE GOD DETHRONED FUBAR I AM MORBID SAOR

Weiterlesen: IN FLAMMEN OPEN AIR 2018 - I Am Morbid bestätigt!!!

callejon tour 2018Nachdem das aktuelle Album auf Platz 9 der deutschen Album-Charts eingestiegen ist und in den letzten Wochen auf der Tour mit Papa Roach nun auch live eingeschlagen ist kommen die Düsseldorfer im Frühjahr 2018 wieder auf eigene Headliner-Tour.

Dass Callejon in der deutschen Metalcore-Fraktion schon lange ganz vorne mit dabei sind und für Energie-geladene Live-Shows stehen ist mittlerweile in Stein gemeißelt und wird im nächsten Jahr wieder bei zehn Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz unter Beweis gestellt.

Kingstar präsentieren:
CALLEJON
Plus Special Guest

22.02.2018 Dresden, Beatpol
23.02.2018 Nürnberg, Hirsch
24.02.2018 AT-Wien, Flex

Weiterlesen: CALLEJON Tour 2018

alvenrad heer 2017

Drei Jahre ist die Veröffentlichung des Debuts "Habitat" der niederländischen Folk-Metaller ALVENRAD nun schon her.

Nun erscheint am 08.12.2017 der durchaus lang erwartete und angekündigte Nachfolger "Heer" via Trollmusic, welches einmal mehr mit einem einzigartigen Cover-Artwork von David Thiérrée veredelt wurde.

Musikalisch wird es, wie sich bei den Live-Auftritten auf der Trollmusic-Label-Nacht im Rahmen des Prophecy-Festes 2016 sowie beim gemeinsamen Konzert mit Empyrium und Les Discrets im Frühjahr 2017 in Oberhausen bereits ankündigte, noch kauziger und noch rockiger als das Debut. "Heer" wird in verschiedenen Editionen, u. a. auch in einer Special-Edition mit Bonustracks erscheinen.

Wir dürfen also gespannt sein.

Weitere Infos:

https://www.alvenrad.net

http://www.trollmusic.net

 

Tags: Black Metal FOLK METAL Classic Rock Alvenrad Trollmusic

Verlosung Annihilator Musikzentrum Hannover 2017

Seit 1989 haben Annihilator ständig Alben veröffentlicht und touren erfolgreich um die Welt. Am 03.11. erscheint das neue Studioalbum „For The Demented“ der kanadischen Trash-Metal-Helden. Trotz der ständig wechselnden Stimmung in der Metal-Welt haben Jeff Waters und seine Mitmusiker durchweg starke Alben herausgebracht – vom Debütalbum „Alice In Hell“ über „Never, Neverland“, „King Of The Kill“ und „Schizo Deluxe“ bis zu „Suicide Society“ im Jahr 2015.

Annihilators Mastermind Jeff Waters sagt über das neue Album: „Es war an der Zeit zu analysieren, was mir die Fans über die Jahre erzählt haben. Es war auch an der Zeit nachzudenken, warum die frühen Thrash-meets-Melodic-Songs von Annihilator vielen ins Ohr gegangen sind. Natürlich ist es klar, dass ich nicht allein zurückgegangen bin und mich durch die Annihilator-Historie gewühlt habe. Mein Bassist der letzten Jahre, Rich Hinks, hat mir dabei sehr geholfen. ‚For The Demented‘ geht zurück zu den Wurzeln, ohne dass ich es wirklich gemerkt habe.“

Anfang der 80er Jahre entstand in der San Francisco Bay Area eine der bis heute bedeutendsten Thrash-Metal-Bands: Death Angel. Ihre zweite Platte „Frolic Through The Park“ enthielt Einflüsse von Funk und Hardcore und macht diese Auflage zu etwas ganz Besonderem.

Weiterlesen: Twilight Magazin verlost 2x1 Ticket für Annihilator / Death Angel am 13.11.2017 in Hannover.

Machine Head Tour 2018Die US-Metal-Giganten MACHINE HEAD haben ihre Europa-Headlinere-Tour zum kommenden neunten Studioalbum »Catharsis« angekündigt, das Anfang 2018 über Nuclear Blast Entertainment erscheinen wird.

Sänger/Gitarrist Robb Flynn dazu: "It's been far too long since we've demolished venues in Europe and the UK! We have had an awesome and productive break writing our new album 'Catharsis', but now it's time for MACHINE HEAD to go melt some faces!! The reaction to our last 'Evening With' tours in Europe and the UK was nothing short of incredible, so once again these dates will be 'Evening With' shows and will see us performing 2 ½ to 3 hours every night, with no opening bands."

Er fährt fort: "We LOVED performing as an 'Evening With' for the EU and UK Head Cases and you guys loved it as well. The freedom to do whatever the fuck we want, for as long as we want every night was liberating. Jamming 'Desire To Fire' live for the first time in aeons at the Ten Ton Hammersmith show in London was epic as fuck! This is not what everyone else is doing, and frankly, there are not a lot of bands who could even pull it off, but MACHINE HEAD CAN pull it off, and we are excited as fuck to do it again. We are

Weiterlesen: Machine Head Europa Tour 2018